HotelsReise

Victor´s Residenz-Hotel Schloss Berg

VRN-NE_Geb_Drohne_MAS_190617_16_4cVictors´s Residenz-Hotel Schloss Berg, Foto: Victors´s Residenz-Hotel Schloss Berg,

Das Victor´s Residenz-Hotel Schloss Berg befindet sich in Perl-Nennig im Saarland, im Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Luxemburg. Die idyllische Lage inmitten von Weinbergen und die Nähe zu attraktiven Städten machen das Fünf-Sterne-Superior-Hotel zu einer außergewöhnlichen Destination. Es liegt mittendrin: 25 Kilometer bis Luxemburg Stadt, 40 Kilometer bis Trier, 56 Kilometer bis in die französische Stadt Metz. Es ist ein Dolce-Vita-Hideaway.

Gastgeberpaar: Andreas Apel und Katrin Stegmaier, auch Luki gehört zum team, Foto: Weirauch
Gastgeberpaar: Andreas Apel und Katrin Stegmaier, auch Luki gehört zum team, Beweis für ein hundefreundliches Hotel Foto: Weirauch

Der gesamte Hotelkomplex besteht aus einer mediterranen Villa sowie einem Renaissance-Schloss und vereint italienisches Flair mit historischem Charme. Neben dem Schloss und der Villa gehört das Victor´s Landgasthaus „Die Scheune“ zu der großzügigen Anlage. Auch hier wieder Geschichte pur. Die Ursprünge des Schlosses reichen zurück bis in das neunte Jahrhundert.

Blick aufdie Römische villa des Victor´s Residenzhotel Schloss Berg, Foto: Victor´s Residenz Hotel
Blick auf die Römische Villa des Victor´s Residenzhotel Schloss Berg, Foto: Victor´s Residenz Hotel

Die Römische Villa mit Wellnessbereich und Beautyfarm wurde im Jahr 2001 unmittelbar neben dem Schloss erbaut. Der Architekt Hugo Heinz Köper aus Saarbrücken konzipierte sie im römischen Stil. Die Inneneinrichtung verantwortet maßgeblich Susanne Kleehaas, Geschäftsführerin des Victor´s Residenz-Hotels GmbH.Geschmack ist auf Schritt und Tritt in diesem eleganten Haus zu spüren.

Die Idee der Römischen Villa ist überall zu spüren im Schloss Berg, Foto: Victor´s Hotels
Die Idee der Römischen Villa ist überall zu spüren im Schloss Berg, Foto: Victor´s Hotels
Fein aufgetischt für eine Hochzeit im Restaurant Bacchus in Victor´s Residenz-Hotel schloss Berg, Foto: Victor´s Residenz-Hotel
Fein aufgetischt für eine Hochzeit im Restaurant Bacchus in Victor´s Residenz-Hotel Schloss Berg, Foto: Victor´s Residenz-Hotel

Mit seinem mediterranen Ambiente erinnert das gesamte Konstrukt an die Römerzeit und orientiert sich thematisch an der Geschichte der Region. Auf die römischen Wurzeln weisen heute der benachbarte Archäologiepark in der Villa Borg in Perl-Borg sowie die Mosaikfunde in Nennig hin. Darüber hier später mehr.

Blickl in die Bella - Vista Goettersuite im Schloss Berg, Foto: Victor´s Residenz Hotel
Blickl in die Bella – Vista Goettersuite im Schloss Berg, Foto: Victor´s Residenz Hotel

Insgesamt stehen den Gästen 103 Zimmer und Suiten unterschiedlichen Stils zur Verfügung und garantieren Wohnkultur auf höchstem Niveau. Ein Wohnerlebnis der besonderen Art bieten dabei die einzigartigen Götter-Suiten. Die exklusiven Refugien wurden nach römischen Göttern und Göttinnen benannt und warten mit einer individuellen Innenausstattung, kostbaren Stoffen und einem großzügigen Wohn- und Schlafbereich mit Mäander-Fresken auf. Diverse Delux-Zimmer ergänzen dieses einzigartige Wohnerlebnis. Die Zimmer Gracia, Flora, Lucina, Fortuna und andere vermitteln mit ihrem luxuriösen in römischem Stil gehaltenen Dekor sowie einem individuellen Farbkonzept üppigen und zugleich stilvollen Luxus. Auch die Suiten im Schloss sind individuell eingerichtet und bestechen durch märchenhaftes Design, beispielsweise mit Samtvorhängen und Baldachinen. Die Zimmer und Suiten haben überwiegend eine Terrasse oder einen Balkon mit Blick auf die umliegenden Weinberge beziehungsweise das Moseltal.

Wer sich im Victor´s Residenz-Hotel Schloss Berg kulinarisch verwöhnen lassen möchte, kann das vielfältige Angebot von drei verschiedenen Restaurants nutzen. Als Mekka für die Geschmackssinne zieht das Victor´s FINE DINNING by Christian Bau mit 34 Plätzen Feinschmecker aus aller Welt an. Auf Grundlage der europäischen Sterneküche mit asiatischen Einflüssen kreiert Christian Bau exklusive Delikatessen.

In Victor´s Landgasthaus Die Scheune bietet das Küchenteam moderne Landhausküche in rustikalem Ambiente. Die abwechslungsreiche Karte umfasst herzhafte Klassiker aus regionalen Zutaten ebenso wie fantasievolle Kompositionen aus saisonalen Spezialitäten und hausgemachte Kuchen. Der Service ist nicht immer ausgewogen, es fehlte bei unserem Besuch die ordnende Hand eines Oberkellners. Das Essen war allerdings vorzüglich.

Blick in den Gastraum der Scheune am Schloss Berg, Foto: Victor´s Residenz Hotel
Blick in den Gastraum der Scheune am Schloss Berg, Foto: Victor´s Residenz Hotel

Nach einem guten Essen laden die Lobby Bar und die Caesar´s Bar in der Villa zu feinen Cocktails ein. Außerdem werden in der Lobby Bar auch stets köstliche Konditorei-Spezialitäten angeboten.

An warmen Sonnentagen genießen Gäste ihre Drinks auf der edlen Terrasse der Caesar´s Bar. Auch das Restaurant Bacchus bietet mediterranes Sommer-Flair und serviert seine Speisen an milden Tagen auf der großen Sonnenterrasse. Im Biergarten von Victor´s Landgasthaus Die Scheune lässt es sich der wärmeren Jahreszeit zudem urig entspannen.

Der angeschlossene Wellnessbereich mit Schwimmbad, Whirlpool,  Saunen, Dampfbad, Solarium und Fitnessraum rundet das Angebot des Victor´s Spa-Bereichs ab.

Der beliebte Pool im Wellnesbereich von schloss Berg, Foto: Victor´s Resdidenz-Hotelx
Der beliebte Pool im Wellnesbereich von Schloss Berg, Foto: Victor´s Residenz-Hotel

Freizeitparadies Saarland

Vom grenzüberschreitenden Radfahren, über Wanderungen an der Saarschleife oder Schifffahrten auf der nahen Mosel bis hin zur Teilnahme an der Weinlese bei regionalen Winzern lädt das Umland zu zahlreichen Erkundungstouren ein.

Die-Saarschleife-am-fruehen-Morgen, Foto: Eike Dubois / TZS Saarland
Die-Saarschleife am fruehen-Morgen, Foto: Eike Dubois / TZ Saarland

Grenzenloses Shopping ist von Perl-Nennig aus ebenso möglich – neben dem „Zweibrücken Fashion Outlet“ oder dem „myland Lifestyle Outlets“ in Wadgassen laden vor allem Luxemburg Stadt, die französische Stadt Metz sowie Trier zu inspirierenden Einkaufstouren ein. Als älteste Stadt Deutschlands ist Trier darüber hinaus ein Muss für Kulturbegeisterte. Auch ein Besuch der Villeroy & Boch-Keravision im nahen Mettlach sollte man sich  nicht entgehen lassen. Im historischen Ambiente der Alten Abtei in Mettlach, 19 Kilometer von Perl-Nennig entfernt, präsentiert das Unternehmen ein Vierteljahrtausend Unternehmensgeschichte. Darüber hier später mehr.

Der Hauptsitz von Villeroy & Boch befindet sich in der Abtei Mettlach im Saarland, Foto: Weirauch
Der Hauptsitz von Villeroy & Boch befindet sich in der Abtei Mettlach im Saarland, Foto: Weirauch

Erlebniswelt Villeroy & Boch
Im prächtigen Barockbau der Alten Abtei Mettlach, dem Unternehmenssitz von Villeroy & Boch, wird Geschichte lebendig: die tausendjährige Kulturgeschichte des Ortes, über 266 Jahre Keramiktradition, die Erfolgsgeschichte einer Familiendynastie und eines Unternehmens. Auf dem Streifzug durch die Epochen werden wir in der Keravision, in der Erlebniswelt, Tischkultur, im Keramikmuseum und im nostalgischen Museumscafé anno 1892 Zeuge, wie sich geschichtliche Ereignisse im Design widerspiegeln.
Informationen
Erlebniszentrum Villeroy & Boch
Alte Abtei, Saaruferstraße, 66693 Mettlach
Aktuelle Öffnungszeiten telefonisch oder auf der Internetseite
Tel. 06864 811820
www.villeroyboch.com/erlebniszentrum

Informationen
Victor´s Residenz-Hotel Schloss Berg
Schlosstraße 27-29, 66706 Perl-Nennig/Mosel
Tel. 06866 790
info.nennig@victors.de
www.victors.de

Auch in diesem Hotel konnten wir die Teddys kaufen, deren Erlösder Kinderhilfe Organtransplantation zugute kommt.

Hier geht es zu https://www.victors-fine-dining.de/

https://www.einfachraus.eu/mit-den-victors-hotels-durch-das-saarland-sachsen-und-thueringen/Wie man mit einem Hotelhopping das Saarland kennenlernen kann, beschreiben wir hier.
Facebooktwittergoogle_plusmail
Kommentieren