Sachsen-Anhalt

Reise

Halle/Saale an einem Tag erleben

Halle.Sachsen.Anhalt (8)In der Marktplatzmitte steht Georg Friedrich Händel

Halle an der Saale ? Leider steht diese schöne Stadt immer wieder im Schatten des benachbarten Leipzig. Zu Unrecht, wie wir meinen. Halle bietet Erlebnisse für mehr als einen Tagesausflug. Und von Berlin in etwas mehr als eine Stunde mit dem ICE – klimafreundlicher kann man nicht reisen. Wer vom Hauptbahnhof (schmuck saniert) kommend, die Leipziger Straße Richtung Marktplatz geht, der erlebt viele positive Überraschungen.einfachraus.eu hat sich einen Tag in Halle umgeschaut und war begeistert.Halle Saale

Leipziger Turm, erinnert an die Stadtmauer
Leipziger Turm, erinnert an die einstige Stadtbefestigung

Was man in Halle gesehen haben sollte (ein Vorschlag)

Reise

Was man in und um Aschersleben sehen sollte

Moritz Götze schuif den Aschersleber Mond auf der HerrenbreiteMoritz Götze schuf den Aschersleber Mond auf der Herrenbreite

Sachsen-Anhalt bezeichnet sich gern als Kernland deutscher Geschichte. Über einzelne Stationen der Straße der Romanik haben wir auf einfachraus.eu schon berichtet. Auch Städte wie Halle oder Magdeburg, Dessau oder Merseburg sind gut bekannt. Aber Aschersleben? Die älteste Stadt Sachsen-Anhalts steht noch in keinem Baedeker oder anderem überregionalen Reiseführer. Auch einige Harz-Reiseführer lassen die Stadt, die sich gern als “Tor zum Harz” bezeichnet, links liegen. Noch. Ist Aschersleben wirklich eine terra incognita? Warum eigentlich?

Kommt also mit auf eine mehrteilige Reise

Mobilität

Magdeburger Schiffshebewerk Rothensee soll UNESCO-Welterbe werden

MagdeburgSchiffshebewerk Rothensee

Sachsen-Anhalt meldet das Schiffshebewerk Rothensee als Kandidat für die neue deutsche UNESCO-Vorschlagsliste. Ebenfalls auf die sogenannte Tentativliste soll das  vor den Toren Magdeburgs gelegene Pretziener Wehr. Beide technischen Denkmale stehen für ingenieurtechnische Meisterleistungen. Das Schiffshebewerk Rothensee ist das einzige noch in Nutzung befindliche Auftriebs- bzw. Schwimmerhebewerk weltweit mit einer Nutzungskontinuität seit mehr als 80 Jahren. Es wurde 1938 in Dienst gestellt.

Techniktrumpf aus Uropas Tagen

Reise

Für Werben werben? – aber gerne

Werben.Hanse.Sachsen-Anhalt (38)

Über sieben Brücken musst Du gehn, sieben dunkle Jahre überstehen … Wir sind auf den Spuren der magischen Sieben in der Altmark, der Wiege von Brandenburg. Wer weiß schon, dass die magische Sieben auch in der Altmark zu finden ist? Sieben Hansestädte gibt es hier: Stendal, Salzwedel, Gardelegen, Tangermünde, Havelberg, Osterburg und Werben. Eine beachtenswerte Dichte von Hansestädten auf engstem Raum. Ihr einstiger Reichtum ist heute noch an ihren wunderschönen mittelalterlichen Stadtkernen zu erkennen. Immer mehr Touristen entdecken die Altmark.

Kurzweilige Stipvisite  in Werben 

Tipps

Grüne Messe LebensArt in Aschersleben

Neue Trends für Haus und Garten gibt es auch in diesem Jahr in Aschersleben im Land Sachsen-Anhalt zu erleben, wenn es vom 2. bis 4. Juli heißt, die LebensArt ist wieder da! Die luftige Atmosphäre im grünen Stadtpark von Aschersleben ermöglicht es, einen wunderschönen und entspannten Tag im Freien mit bester Unterhaltung zu genießen. Die Aussteller sind bereits voller Vorfreude, so teilte der Veranstalter mit, und haben eine große Vielfalt neuer Objekte und Pflanzen im Gepäck. Viele Anbieter schätzen den schönen Standort im Aschersleber Stadtpark bereits von Anfang an, die LebensArt ist in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal vor Ort wie Projektleiter Christoph Riebe vom Veranstalter Das AgenturHaus GmbH (Lübeck), berichtet.

Was es in Aschersleben zu sehen gibt