Mouzenidis Travel GmbH:

Reise

Wandern mit göttlichem Beistand:

Sonnenuntergang (2)

Griechenland zu Fuß entdecken: Mit seinen unzähligen Inseln, der langen Küstenlinie und dem mediterranen Klima ist Griechenland vor allem als Badeurlaubsziel im Sommer beliebt und bekannt. Aber auch Aktivurlauber kommen in den zwölf Nationalparks des Landes auf ihre Kosten. Gerade nach den heißen Sommermonaten locken im Herbst unzählige Wanderwege. Mouzenidis Travel, Spezialist für Griechenland-Reisen, stellt fünf Nationalparks vor. Nationalpark Olymp An der Ostküste von Griechenland befindet sich der älteste Nationalpark des Landes und einer der berühmtesten – der Olymp-Nationalpark rund um den gleichnamigen heiligen Berg. Laut griechischer Mythologie gilt der höchste Berg des Landes als Sitz der griechischen Götter, allen...