Griechenland

Reise

Wandern mit göttlichem Beistand:

Sonnenuntergang (2)

Griechenland zu Fuß entdecken: Mit seinen unzähligen Inseln, der langen Küstenlinie und dem mediterranen Klima ist Griechenland vor allem als Badeurlaubsziel im Sommer beliebt und bekannt. Aber auch Aktivurlauber kommen in den zwölf Nationalparks des Landes auf ihre Kosten. Gerade nach den heißen Sommermonaten locken im Herbst unzählige Wanderwege. Mouzenidis Travel, Spezialist für Griechenland-Reisen, stellt fünf Nationalparks vor. Nationalpark Olymp An der Ostküste von Griechenland befindet sich der älteste Nationalpark des Landes und einer der berühmtesten – der Olymp-Nationalpark rund um den gleichnamigen heiligen Berg. Laut griechischer Mythologie gilt der höchste Berg des Landes als Sitz der griechischen Götter, allen...

Reise

Reisen nach Athen im Trend

15230822_10208154982247559_4117052539691233254_nÜber allem die Akropolis: Es gibt unzählige antike Bauwerke und Ruinen, die sich über die gesamte Fäche Athens verteilen. Foto: D.Weirauch

Mouzenidis Travel präsentiert die angesagten Viertel Athens Trendstadt Athen: Unter den Metropolen Europas entfesselt die griechische Hauptstadt derzeit eine große Kreativität. Reisen nach Athen im Trend. Ob Vintage-Boutiquen, Galerien, Street-Food-Läden oder In-Restaurants: In Athen können Besucher praktisch im Wochentakt neue Läden und Lokale finden. Dabei konzentrieren sich die Neuheiten hauptsächlich auf eine Handvoll Trend-Viertel. Griechenland-Spezialist Mouzenidis Travel verrät, wo Athen momentan besonders angesagt ist. Auf dem Fleischmarkt von Athen. Foto: D. Weirauch Psirri Nachtschwärmer und Fans von gutem Essen kommen in Psirri auf ihre Kosten. Das Viertel liegt überaus zentral nur wenige Meter vom beliebten Platz Monastiraki entfernt. Lange Zeit...

Reise

Griechenland wird Trendziel des Jahres

Nicht nur die Athener lieben den Blick auf die Akropolis. Foto: D.WeirauchNicht nur die Athener lieben den Blick auf die Akropolis. Foto: D.Weirauch

TUI Deutschland-Chef Ebel sieht Nachholeffekt bei Reisen / Deutsche buchen wieder früher / Fernreisen wachsen um ein Viertel / Spanien weiterhin stark / Ägypten kommt zurück / Ferienhäuser in Deutschland stark nachgefragt Pünktlich zur ersten großen Reisemesse des Jahres, der CMT in Stuttgart, zeichnen sich bereits die ersten Reisetrends für die Sommersaison 2017 ab. Erfreulich für die Reisebranche: Die Deutschen buchen ihren Urlaub wieder früher. Bereits jetzt, zu Beginn der heißen Buchungsphase im Januar und Februar, liegt die Nachfrage nach Reisen bei Deutschlands führendem Reiseveranstalter deutlich über dem letzten Jahr. "Wir beobachten aktuell einen Nachholeffekt. Viele Deutsche, die im vergangenen...

Reise

Warum sich auch im November ein Besuch in Athen lohnt

Nicht nur die Athener lieben den Blick auf die Akropolis. Foto: D.WeirauchNicht nur die Athener lieben den Blick auf die Akropolis. Foto: D.Weirauch

Wer noch nicht in Athen war, der hat etwas verpasst. Athen ist eine abwechslungsreiche und lebendige Stadt. Antike, Klassizismus und moderne Architektur bilden hier eine außergewöhnliche Einheit – und den Besucher erwartet eine Reise durch mehr als 5000 Jahre Kulturgeschichte. Warum sich auch im November ein Besuch in Athen lohnt Wie bereits in der Antike bestaunen die Touristen auch heute das Parthenon auf der Akropolis. Foto: Dieter Weirauch Athen ist vor allem Antike Athen ist das Symbol für den Geist der Antike, der die westliche Zivilisation und das Verständnis für Demokratie, Kunst und Philosophie geprägt hat. Aber nicht nur Geschichte...