1 Stunde weg

Danke: Schnelle Hilfe auf dem Elberadweg

p1190366elberadweg

Von Dessau aus bis Wittenberg ist der Elberadweg, wie zuvor im Biospärenresevat um Vockerode,  sehr idyllisch. Der Radweg verläuft mitten durch das Gartenreich Dessau-Wörlitz mit seinen Schlössern und Landschaftsparks, wie Georgium, Luisium und den Wörlitzer Anlagen.

Schloss Wörlitz - der erste klassizistische Bau auf dem europäischen Kontinent
Schloss Wörlitz – der erste klassizistische Bau auf dem europäischen Kontinent

p1190341elberadweg

Wir sind am Samstag in Wörlitz eingestiegen, nachdem uns die freundliche Dame in der Touristinformation Wörlitz die Alternativroute des Radweges in Richtung Lutherstadt Wittenberg empfahl. Zurück wollten wir dann die Route über Coswig und dann dort mit der Gierfähre über die Elbe setzen.

p1190353elberadweg

Die Insel Stein im Wörlitzer Gartenreich, Foto: D.Weirauch

Auf dem Alternativen Elberadweg entdeckt
Auf dem Alternativen Elberadweg entdeckt
Jüdische Synagoge in Wörlitz
Jüdische Synagoge in Wörlitz

Etwa auf halber Strecke, schon weit hinter dem Wörlitzer Gartenreich, hatten wir Pech und blieben liegen: Plattfuß.

Schnelle Hilfe von Radfahrern kam

Und wir hatten kein Flickzeug, ebenso keinen Ersatzschlauch dabei. Tage zuvor war unsere Satteltasche mit sämtlichen Utensilien (und Sattel) gestohlen worden. Neues zu kaufen – ja wir hatten nichts dabei auf dieser Tour.

Was nun ? Umkehren und das Rad nach Wörlitz zurück schieben, wo unser Auto stand ?

Alternativer Elberadweg - kurz vor Wittenberg, Foto: D.Weirauch
Alternativer Elberadweg – kurz vor Wittenberg, Foto: D.Weirauch

Doch es dauerte keine fünf Minuten und schon nahte Hilfe. Ein freundliches Ehepaar bot uns an, den Reifen zu flicken. Aber unser  Schlauch war zu kaputt und so bekamen wir ihren Ersatzschlauch.  Noch vom Elberadweg aus telefonierten wir mit der Firma M & B Fahrradladen in Wittenberg. Doch das Geschäft war schon zu. Die nette Verkäuferin hatte aber eine Idee: sie hinterlegte einen passenden Ersatzschlauch für unsere Helfer in der Nähe ihres Ladens. Das fanden wir toll.

Denn die Helfer, sie befuhren den Elberadweg bereits von Cuxhaven, wollten weiter bis Schmilka.

Elberadweg von Wörlitz nach Wittenberg: Limes Wachhaus
Elberadweg von Wörlitz nach Wittenberg: Limes Wachhaus

p1190373elberadweg

img_8836

Als wir „Anfänger“ dann Lutherstadt Wittenberg erreicht hatten, sahen wir sogar einen Schlauchomaten

Schlauchomat gegenüber der Wittenberg-Information
Schlauchomat schräg gegenüber der Wittenberg-Information und der Schlosskirche

gegenüber der Schlosskirche. Natürlich kauften wir, aus Schaden wird man bekanntlich klug, dort unseren Ersatzschlauch. Und sind von nun an bestens gerüstet für die Fortsetzung unserer Tour.

Herzlichen Dank an die freundlichen Helfer, die aus Berlin/Potsdam kamen, und an die Dame von B & B Fahrradladen in Wittenberg  (Coswiger Straße 21.)

p1190384elberadweg

Und wir schauten uns dann in Wittenberg um, besuchten die frisch renovierte Schlosskirche und den Töpfermarkt. Besonders staunten wir über den Cranachaltar in der Stadtkirche. Überall waren Radler unterwegs, denn in Wittenberg wandelt man überall auf den Spuren berühmter Persönlichkeiten wie Martin Luther, Philip Melanchthon, Johannes Buggenhagen, Georg Spalatin  und Lucas Cranach.

Hier geht es zur tollen Webseite des Elberadweges mit der Tour von Dessau-Rosslau bis nach Elster.

p1190523elberadweg

Bei Luther angekommen und eine Pause gemacht auf dem Marktplatz von Wittenberg. Macht Lust zum Verweilen.

p1190499elberadweg

Übrigens kann man gut speisen und lecker Bier trinken (auch Radler) im Brauhaus zu Wittenberg. Es gibt einen lauschigen Innenhof.

p1190548elberadweg

 

Tipp: geführte Touren auf dem Elberadweg bietet u.a. Aaugustustours aus Dresden, hier geht es zur Webseite: https://www.augustustours.de/de/radreisen/elberadweg/dessau-bad-schandau-radtour.html

 

 

Facebooktwittermail