Humboldtschloss in Hettstedt - Burgörner

Nachbau der 1. dt. Dampfmaschine in Hettstedt

Vor 30 Jahren, im Oktober Jahr 1985, wurde in Hettstedt (Sachsen-Anhalt) der originalgetreue Nachbau der ersten deutschen Dampfmaschine nach Wattschen Vorbild eingeweiht. Nach Arbeitstechniken des 18. Jahrhunderts erschaffen, steht die “Feuermaschine” im Mansfeld Museum in einem Anbau neben dem “Humboldtschlösschen”. Der spektakuläre Nachbau wird heute mittels Elektromotor in Bewegung gesetzt und fasziniert viele Besucher des […]

Blick zum Landtag Potsdam, das wieder aufgebaute Stadtschloss, Foto: D.Weirauch

Kleine Reisegruppen liegen im Trend

“Organisiert und doch flexibel – die Kundennachfrage für Busrundreisen in kleinen Reisegruppen steigt stetig an”, berichtet Klaus Bühring, Leiter Produktmanagement bei TUI Wolters Reisen. Diese Reiseform ist die beste Alternative zu Individualreisen und garantiert ein intensives Kennenlernen und echtes Gemeinschaftserlebnis mit Gleichgesinnten. TUI Wolters Reisen präsentiert 7 neue Busrundreisen in kleinen Reisegruppen bis zu 25 […]

Auf Stahnsdorfer Südwestkirchhof: Sprachgenie Emil Krebs

Sprachgenie Emil Krebs Auf dem Stahnsdorfer Südwestkirchhof trafen wir unlängst Eckard Hoffmann. Er ist  Großneffe des 1867  im schlesischen Freiburg (Swiebodzice) geborenen „Sprachgenies“ Emil Krebs.  Der Ort liegt etwa 50 Kilometer von Breslau entfernt. Herr Hoffmann berichtete anschaulich über das Leben seines Großonkels Emil Krebs. Er hat Wirken und Leben seines Vorfahren Emil Krebs, der Legationsrat […]

Prignitzer Spezialiät: Knieper

Der „Knieperkohl“ hat nun nicht nur in der Prignitz Hochsaison, sondern auch auf der 80. Internationalen Grünen Woche in Berlin, der weltgrößten Messe für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Die erwarteten rund 400.000 Besucher können das deftige und zugleich gesunde Prignitzer „Nationalgericht“ mit langer Historie in allen denkbaren Variationen vom 16. bis 25. Januar am Prignitzstand […]

Anlauff: Der Fall Garnisonkirche, be.bra.verlag

Potsdam – Krimi “Der Fall Garnisonkirche”

Die Spannung steigt. Am 26. Februar erscheint im berlin.krimi.verlag (be.bra Verlag) ein neuer Potsdam-Krimi. Titel des von der Potsdamer Autorin geschriebenen Buchs „Der Fall Garnisonkirche“. Ein brisanter Krimi um den Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche „Potsdam, im Sommer 2016. Ein Sprengstoffanschlag zerstört den bereits teilweise wieder aufgebauten Turm der Potsdamer Garnisonkirche. Dem Literaturkritiker und Blogger Justus […]