Reise

Mit WORLD VOYAGER von nicko cruises auf Kurzreise durch Nord- und Ostsee

Foto: nicko-cruises WORLD VOYAGER Bildquelle: nicko cruises Schiffsreisen GmbH.

Durch eine kurzfristige Umroutung kommt der Expeditions-Neubau von nicko cruises bereits am 20. Juli zum Erstanlauf nach Kiel und nimmt Reisende mit auf vier- und fünftägige Mini-Kreuzfahrten entlang der Ostseeküste und zu beliebten Inseln in der Nordsee. Dabei stehen auf zwei unterschiedlichen Routen kleine Häfen auf dem Programm – getreu der Philosophie “Kleine Schiffe. Große Erlebnisse”.

Erstanlauf für WORLD VOYAGER

“Wir freuen uns sehr auf den Erstanlauf in Deutschland. Dass dieser nun schon etwas früher stattfindet als geplant, gibt uns die Möglichkeit, drei Mini-Kreuzfahrten in der beliebten Nord- und Ostsee anzubieten, die wir sonst nicht im Programm gehabt hätten. Perfekt für eine kleine Auszeit vom Alltag oder für alle, die das neue Expeditionsschiff kennenlernen möchten”, sagt Guido Laukamp, Geschäftsführer von nicko cruises.

Expedition vor der Haustür

Wieder einmal zeigt sich nicko cruises flexibel und reagiert auf kurzfristige Entwicklungen. Zwei geplante Kreuzfahrten ab/an Funchal mussten wegen höherer Gewalt abgesagt werden. Die zweite dieser Reisen sollte ohnehin in Kiel enden. WORLD VOYAGER macht sich nun schon früher auf den Weg nach Deutschland. Ab dem 20. Juli werden jetzt drei Kurzreisen in der Ost- und Nordsee aufgelegt.

nicko-cruises World Yoager
Bildquelle: nicko cruises Schiffsreisen GmbH.

Perlen der Deutschen Ostsee

Während der viertägigen Kreuzfahrt mit WORLD VOYAGER bringt nicko cruises die Reisenden an zwei Terminen ab 20. und ab 27. Juli in schmucke Hansestäde entlang der deutschen Ostseeküste. Flensburg im hohen Norden Deutschlands liegt malerisch direkt an der Förde. Die “dänischste” Stadt Deutschlands überzeugt mit skandinavischem Flair und einer Altstadt, die mit kleinen Kapitänshäusern, engen Gassen und großen Plätzen von der maritimen Geschichte der Stadt erzählt. Sehenswert in Boltenhagen sind die Strandpromenade und der wunderbare Blick von der fast 300 Meter langen Seebrücke aus auf die Boltenhagener Bucht.

Wismar Unesco
Die Wasserkunst in Wismar

Wismar glänzt mit mittelalterlicher Backsteingotik, einer historischen Altstadt, die aufwendig restauriert wurde, und imposanten Bürgerhäusern – zu Recht wurde die Stadt von der UNESCO ins Weltkulturerbe aufgenommen.

Hier lesen Sie demnächst mehr über die UNESCO-Stadt Wismar

Nordseeinseln und Hansestadt

Ein besonderes Highlight erwartet die Gäste zu Beginn und zum Abschluss der fünftägigen Reise mit Start am 23. Juli, denn dann macht sich WORLD VOYAGER von Kiel auf den Weg durch den Nord-Ostsee-Kanal und nimmt Kurs auf Borkum. Gesunde Luft und schöne Strände locken viele Besucher auf das ostfriesische Eiland.

Anschließend geht es weiter zum Festland in das nur rund 30 Kilometer entfernte Bremen. Die Hansestadt an der Weser punktet mit dem prunkvollen Rathaus umgeben vom einladenden Markplatz und dem berühmten Roland. Das älteste Stadtviertel Schnoor, der Bremer Dom und das Denkmal der Stadtmusikanten sind ebenso einen Besuch wert. Am nächsten Tag macht das Schiff Halt auf Helgoland. Die Insel begeistert mit den bunten Hummerbuden am Hafen, viel Natur und der Langen Anna, dem berühmten rund 50 Meter hohen Brandungspfeiler aus rotem Buntsandstein.

Auf den Kurzreisen soll auch echtes Expeditions-Feeling aufkommen: Wo immer möglich, sollen den Gästen kostenfrei die beliebten Ausfahrten auf den bordeigenen Zodiacs angeboten werden. Die Schnupperreisen mit WORLD VOYAGER sind aufgrund ihrer Kurzfristigkeit bereits ab 399 Euro buchbar.

Foto: nicko-cruises
WORLD VOYAGER Foto: nicko-cruises

Detaillierte Informationen zu den Kurzreisen finden Sie hier.

Über nicko cruises

Die nicko cruises Schiffsreisen GmbH gilt als einer der dynamischsten Kreuzfahrtanbieter in Deutschland. Das Unternehmen hat sich von einem führenden Flusskreuzfahrt-Anbieter mit knapp 30-jähriger Erfahrung in den vergangenen Jahren zu einem namhaften Anbieter kleiner Schiffe mit destinationsorientieren Hochseerouten fortentwickelt. Mit seiner gleichermaßen modernen wie komfortablen Flotte ist das Unternehmen in mehr als zwanzig Ländern und auf 31 Gewässern aktiv. Es bereist neben den Weltmeeren auch alle touristisch nachgefragten Inlandswasserstraßen und Küstenabschnitte. In der Saison 2021 befinden sich neben 26 Flussschiffen auch das Expeditionsschiff WORLD VOYAGER und das klassische Hochseeschiff VASCO DA GAMA im Programm.

„Kleine Schiffe. Große Erlebnisse.“ – das ist Programm bei nicko cruises, auf dem Fluss wie auf der Hochsee. Komfort und das individuelle Reiseerlebnis der Passagiere stehen dabei stets an erster Stelle. Dank der großen Produktvielfalt findet bei nicko cruises jeder die passende Reise, individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt. Die Schiffe der Flotte entsprechen alle einem 4- bis 5-Sterne-Standard in der Landhotellerie nach deutschen Maßstäben. Der außergewöhnliche Service mit viel Liebe zum Detail beginnt schon bei der Abholung an der Haustür. Attraktive Landausflüge und das abwechslungsreiche kulinarische Angebot an Bord runden das Reiseerlebnis ab. Das Unternehmen nicko cruises Schiffsreisen GmbH hat seinen Sitz in Stuttgart und beschäftigt dort rund 100 hoch motivierte Mitarbeiter.

Hier zur Webseite.

Quelle: Pressemeldung der nicko cruises Schiffsreisen GmbH

Hier nehmen wir sie mit auf eine Reise mit nico-cruises durch Frankreich.

Facebooktwittermail
Kommentieren