Tipps

Experten der Verbraucherzentralen sowie von Stiftung Warentest und Guter Rat geben hier Tipps zu Reisen, Gesundheit, Ernährung und Internet.

ReiseTipps

Schnelle Hilfe bei Reisedurchfall

40B4945F-B075-487A-9429-05CB247DE2CC

[Werbung] Angesteckt mit einem Magen-Darm-Virus, etwas Falsches gegessen oder etwas ist einem wortwörtlich auf den Magen geschlagen. Akuter Durchfall kann jeden treffen – ob zuhause oder auf Reisen. Das ist nicht nur unangenehm, sondern kann, durch den Verlust von Flüssigkeit und Elektrolyten, zu einer gefährlichen Dehydration führen. Und das obwohl der Verlauf bei akutem Durchfall meist harmlos ist. Deshalb empfehlen Experten als ersten Schritt bei der Behandlung von akuter Diarrhö den Flüssigkeits- und Elektrolytverlust auszugleichen. Der Mittel gibt es mehrere: u.a. empfohlen wird Glucose-Elektrolyt-Mischung  Saltadol® als erste Notfallmaßnahme bei akutem Durchfall.

SOS-Guide vom Experten

Hat der Reisedurchfall trotz aller Vorsichtsmaßnahmen Sie doch erwischt? Experte Prof. Dr. Tomas Jelinek hat einen praktischen SOS-Guide entwickelt, mit dem Sie wahrscheinlich nicht einmal das Hotel verlassen müssen – und damit die sichere Nähe einer Toilette. Mit den unkomplizierten Tipps können Sie die Beschwerden direkt vor Ort lindern. Praktische Hilfe bieten zum Beispiel die Minibar oder das Hotelbuffet. So werden Sie schnell wieder fit, um noch möglichst viel von Ihrem Urlaub genießen zu können. Übrigens: Der SOS-Guide macht sich auch gut in der Reise-Apotheke!

Tipps

Die richtigen Reiseversicherungen im Gepäck

p1270807aegypten2016

Auf Reisen kann man bekanntlich etwas erleben – manchmal leider auch Unerfreuliches. Damit sich das Urlaubsabenteuer während der schönsten Zeit im Jahr jedoch nicht in unerwarteten Kosten widerspiegelt, ist es wichtig, vor Reiseantritt wichtige Versicherungen abzuschließen. Es gibt allerhand Möglichkeiten, sich im Urlaub abzusichern. Einige Policen sind dabei unverzichtbar, bei anderen kann das Geld stattdessen getrost in die Urlaubskasse wandern.

Diese Versicherungen braucht man, um sorglos in die Ferien fahren zu können. Einfachraus.eu wird desöfteren gefragt, welche Versicherung man auf Reisen braucht. Welche Versicherung ist  tatsächlich nötig? Eine Faustregel lautet: Jedes Risiko, das in ein finanzielles Desaster führen könnte, sollte versichert werden. Alles andere sollte als negative Erfahrung verbucht werden.

Passieren kann viel: Koffer weg, Flugverspätung, Reisepartner weg, Verkehrsunfall, plötzliche Krankheit – vor und während einer Reise kann einiges passieren und schiefgehen. Weniger Sorgen muss man sich machen, wenn man richtig versichert ist. Aber nicht für jedes Risiko braucht man eine Extrapolice. Welche Versicherung braucht man also auf Reisen ?

Tipps

Werbe-Ikonen: Wer da im TV so alles mainzelt . . .

Mainzelmännchen

Sie tummeln sich auf unseren Bildschirmen wie die Motten, die um ein Licht kreisen. Man wird weder die einen noch die anderen schnell los – Alltag. Sie sind zweifelsohne eine Stütze des ZDF und erhöhen Akzeptanz und Beliebtheit der Werbeblöcke dieser öffentlich-rechtlichen Anstalt. Vor allem im Gegensatz etwa zu RTL, wo bei Günter Jauch und seinem „Wer wird Millionär?“ ein Werbeblock schon einmal sieben Minuten und länger dauern kann. Alltags-Langeweile. Nicht so beim ZDF: Da geistern diese winzig-witzigen Figuren, die aus der Zwergen-Märchenwelt stammen könnten, immer wieder zwischen den einzelnen Werbespots umher – und entlocken einem nicht nur dauernd ein Schmunzeln, sondern befördern einen auch zum aufmerksamen Werbe-“Gucker“.

Wovon wohl ist die Rede? Natürlich . . . von den Mainzelmännchen.

1 Stunde wegPotsdamTipps

Tierische Westernaction im Filmpark

Filmpark Babelsberg

Die neue Western-Show „Tierisch verdreht“ feierte jetzt Premiere. Die muntere, geistreiche Verspottung des Wilden Westen, von Schauspieler und Stuntman René Schobeß familienfreundlich erdacht, verbindet tierischen Spaß mit Klamauk und Stunts. Die Filmtierschule Harsch, seit Jahren dabei, trainierte Vierbeiner und Federtiere für die anspruchsvollen Outdoor-Szenen.

MobilitätTipps

Nur jeder fünfte Fluggast kennt seine Rechte

fliegenp1020017-300x196-kopie

Die Sommerferien haben begonnen in ein einigen Bundesländern. Wie im vergangenen Jahr müssen sich auch in diesem Sommer viele Passagiere auf Flugverspätungen und -ausfälle einstellen. Es soll auch 2019 wieder Streiks geben. Umso wichtiger ist es, sich im Ernstfall über seine rechtlichen Möglichkeiten im Klaren zu sein. Doch wie gut kennen deutsche Reisende ihre Rechte, wenn es ums Fliegen geht? In einer internationalen Umfrage des Reiseportals Urlaubspiraten.de mit Unterstützung des Fluggastrechteportals Flightright haben europaweit 6.636 Urlaubspiraten-Nutzer Auskünfte über ihre bisherigen Erfahrungen mit Flugausfällen- und Verspätungen sowie ihre Kenntnisse der aktuellen Rechtslage gegeben, darunter 2.092 deutsche Nutzer*.

ReiseTipps

Kur- und Festspielstadt Bad Hersfeld

In der Mitte Deutschlands gelegen, ist Bad Hersfeld ideal erreichbar und bietet eingebettet zwischen der Fulda und einer Mittelgebirgslandschaft optimale Bedingungen für einen abwechslungsreichen Urlaub.

59. Hessentag

Vom 7. Bis 16. Juni 2019 findet in der Kur- und Festspielstadt der 59. Hessentag statt. Unter dem Motto „Bad Hersfeld – faszinierend lebendig“ wird die Stadt zur heimlichen Landeshauptstadt. Zehn Tage Hessentag bedeuten nicht nur zehn Tage ausgelassene Stimmung. Konzerte, Musik und Party, sie stehen ebenso für Informationen rund um Landespolitik, Polizie, Bundeswehr, Hilfsorganisationen und Naturschutzverbände. Und Bad Hersfeld freut sich auf viele Besucher, will einmal mehr unter Beweis stellen, wie gastfreundlich diese Stadt ist, wie innovativ und traditionsbewusst zugleich.

, © D.Weirauch

Alle wichtigen Informationen rund um den Hessentag find Sie hier: www.hessentag2019.de

Bad Hersfelder Festspiele

Aber auch nach dem Hessentag hat Bad Hersfeld so einiges zu bieten: Die alljährlich stattfindenden Bad Hersfelder Festspiele stellen einen weiteren kulturellen Höhepunkt im Jahresveranstaltungskalender dar. Jedes Jahr im Sommer prägt die Stadt ein Mix aus Schauspiel, Musical und Konzerten. In der 69. Spielzeit stehen vom 5. Juli bis 1. September 2019 das Schauspiel „Der Prozess“, die Komödie „Shakespeare in Love“ sowie die Musicals „Hair“ und „Funny Girl“ auf dem Programm. Das einzigartige Ambiente der Stiftsruine verzaubert die Besucher jedes Jahr aufs Neue.

Weitere Informationen und Tickets erhalten Sie hier: www.bad-hersfelder-festspiele.de

Wissens- und Erlebniswelt wortreich

Die Wissens- und Erlebniswelt wortreich lädt seine Besucher ein, Sprache zu entdecken und Kommunikation zu erleben. Mitmachen und Ausprobieren stehen bei den rund 90 Mitmach-Stationen auf dem Programm. Spannende Spiele, kniffelige Wissenstests und interaktive Computerstationen sorgen für Spaß am kreativen Entdecken.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.wortreich-bad-hersfeld.de

Kurbad-Therme

Ein Besuch der Kurbad Therme verspricht Erholung und Entspannung pur. Neben Badelandschaft und Saunaparadies runden verschiedene Wellnessanwendungen wie Massagen und Bäder das Angebot ab.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.kurbad-therme.de

Kommen Sie nach Bad Hersfeld und lassen Sie sich vom Facettenreichtum der Fachwerkstadt überraschen. Atmen Sie tief durch und nehmen Sie eine Auszeit vom Alltag. Ob Wellness-, Familien-, Aktiv- oder Kurzurlaub – die Mitarbeiterinnen der Tourist-Information freuen sich auf Ihren Besuch.

Tourist-Information
Am Markt 1, 36251 Bad Hersfeld
Tel.: 06621 201274
E-Mail: touristinfo@bad-hersfeld.de
www.bad-hersfeld.de

error: Content is protected !!