Schlösser und Burgen

In Berlin und Brandenburg kennen wir jedes Schloss und auch jeden Park. Verschiedene Etappen der Burgenstraße sind wir abgeradelt. Ständig lernen wir neue Burgen und Schlösser kennen. Daran können die Leser von einfachraus.eu teilhaben

Schlösser und Burgen

Gartenträume: Verwunschene Roseburg im Harz

Roseburg, Foto: GartenträumeLug ins Land von der Roseburg, Foto: Gartenträume

Der Harz ist reich an Burgen, Schlössern, Stiftskirchen, Klöstern sowie Kaiserpfalzen. Meist sind die Bauten viele hundert Jahre alt. Einige Parks gehören zu den “Gartenträumen”. Der Verein begeht im Jahr 2020 seinen 20. Geburtstag. einfachraus.eu stellt in loser Folge verschiedene Anlagen, die zum Netzwerk der Gartenträume gehören, vor. Von A wie „Parks in Aschersleben“ bis Z wie „Schlosspark Moritzburg Zeitz“: 50 wunderschöne Anlagen gehören zu den „Gartenträumen“. Zu finden sind sie im gesamten Land Sachsen-Anhalt – von der Altmark bis hinunter in den südlichsten Zipfel des Bundeslandes.

Roseburg, Foto Verein Gartenträume Sachsen-anhalt
Roseburg, Foto Verein Gartenträume Sachsen-Anhalt
Schlösser und Burgen

Oranienburg: Luise, Louise oder wer?

OranienburgDenkmal für Königin Louise vor Schloss Oranienburg Foto: Weirauch

Heute beginnen wir eine neue Serie mit dem Titel “Brandenburg in 333 Worten”. Autor ist JoachimNölte.

Oranienburg: Luise, Louise oder wer?

Streiten sich zwei ältere Herren im Schlossgarten von Oranienburg. Zankapfel ist jene Kurfürstin, auf die alles hier zurückgeht – das Schloss, der Park, sogar der Name Oranienburg. Heißt sie nun Luise Henriette oder Louise Henriette? Mit oder ohne o? Das ist hier die Frage. Unstrittig war, dass sie aus den Niederlanden stammte, eine Prinzessin aus dem Geschlecht der Oranier war und 1646 den brandenburgischen Kurfürsten Friedrich Wilhelm heiratete. Der ging als der „Große“ In die Geschichte ein. Sein Glorienschein strahlte so weit, dass nachfolgend alle regierenden Hohenzollern entweder Friedrich Wilhelm oder Friedrich oder Wilhelm hießen.

Schlösser und Burgen

25 Jahre Rohkunstbau auf Schloss Lieberose in Brandenburg

Rohkunstbau Schloss Lieberose Brandenburg

Es gibt Kunstinteressierte, die alle bisherigen Ausstellungen von Rohkunstbau bisher gesehen haben.  Sie werden auch ab Samstag zur 25. Schau nach Lieberose am Rand des Spreewaldes fahren. Das etablierte Brandenburger Kunstfestival feiert im Jubiläumsjahr gemeinsam mit Künstlern*innen der vergangenen 25 Ausgaben, darunter viele bekannte Namen aus der internationalen Kunstszene. Es gleicht einem Wunder, dass der engagierte Förderverein Rohkunstbau mit Gründer Dr. Arvid Boellert in so kurzer Zeit die spektakuläre Schau in dem morbiden Schloss Lieberose (Dahme-Spreewald) hat aufbauen können. Chapeu!

Schloss Lieberose Rohkunstbau

ReiseSchlösser und Burgen

Wandern entlang der Romantischen Straße

Rothenburg ob der Tauber

Eine Binsenweisheit, sicher, aber trotzdem immer noch richtig: Nicht nur Essen und Trinken, sondern auch Bewegung hält Leib und Seele zusammen. Sich in freier Natur zu bewegen stärkt das Immunsystem, fördert Ausdauer, mentale Gesundheit und schafft einen willkommenen Ausgleich gerade nach Zeiten erzwungener Isolation. Gerade die vielfältigen und abwechslungsreichen Wandermöglichkeiten entlang der Romantischen Straße von Würzburg bis Füssen bieten dazu ideale Gelegenheiten, die Corona-Zeit hinter sich zu lassen. Die bekannteste und beliebteste Qualitätsferienstraße Deutschlands freut sich ab sofort auf zahlreiche Gäste, die niveauvolle Entspannung, aktive Erholung und Bewegungsfreiheit suchen.

Was zu sehen gibt

Schlösser und Burgen

Burgenstraße in Zeiten von Pandemien

Rothenburg ob der TauberRothenburg ob der Tauber Foto: Weirauch

Die 60 Burgen und Schlösser der Burgenstraße, die sich quer durch Süddeutschland schlängelt, bieten interessante Einblicke in den Umgang der Menschen damals vor ein paar Hundert Jahren und heute mit Seuchen, Angst vor Krankheiten und Ansteckung.

Pest, Cholera oder Corona: Die Burg blieb zu

Schlösser und Burgen

Burgenstrasse: Sesslach

Sesslach (234)Im Landgasthof "Roter Ochse" bei Familie Franz gibt es die besten Schäufele

Heute wieder eine Etappe auf der Burgenstraße. Wir besuchen Seßlach, eine Stadt im oberfränkischen Landkreis Coburg. Begleiten Sie uns auf einem Burgenstrasse: Spaziergang durch Sesslach