Reise

Ob ‚Wandern, Trekking, Radfahren oder Fernreisen. Wir haben die Reisen meist selbst erlebt oder von Freunden empfohlen bekommen. Schwerpunkt sind die Reiseregionen Deutschland, Italien, Österreich, Schweiz, Polen, Türkei, Mexiko, Ägypten Tschechien und die Niederlande.

HotelsReise

Glücklich wohnen und urlauben in Waidring in Tirol

Waidring - Tirol (43)

Herbstzeit ist Wanderzeit! Unsere Freunde waren im vergangenen Jahr im Pillersee Tal in Tirol. Sie schwärmten von tollen Bergerlebnissen, einer Welt voller Naturschönheiten, gemütlichen Spaziergängen auf sehr gut beschilderten Wanderwegen. Detailliertes Kartenmaterial und sehr gut beschriebene Wanderrouten, geführte Wandertouren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden machten ihren Aktivurlaub zu einem Erlebnis. Sie gaben uns den Tipp, im österreichischen Waidring nach einem Wanderhotel zu suchen. Der kleine Ort liegt im Ländereck Tirol-Salzburg-Bayern.

Waidring Tirol

Und so fuhren wir in das 1. Tiroler Glückshotel, den Waidringer Hof. Das einzige Wander- und Wellnesshotel in dem kleinen Ort Waidring wurde vor einigen Jahren umfangreich saniert und um einen großzügigen Wellnessbereich erweitert. Es gehört zu den Tiroler Wanderhotels, über die wir hier schon ab und an geschrieben haben.

Hotel Waidringer Hof
HotelsReise

Unterwegs im Frankenwald und Geopark Schieferland

Frankenwald Schiefergebirge (335)

Herbst ist Wanderzeit. Wo zieht es uns in diesem Jahr hin? Nach Bad Steben, in den Naturpark Frankenwald, im Norden Bayerns gelegen. Seit Jahren kennen wir die selbige Abfahrt Bad Steben an der A9. Selbst waren wir noch nie in dem Ort. Der traditionsreiche Kurort kann nicht nur mit einer über 180-jährigen Geschichte als Mineral- und Moorheilbad punkten. Natürliche Heilmittel wie Radon, Kohlensäure und Naturmoor sind gefragt. Bad Steben verfügt über eine moderne Therme und ist das am höchsten gelegene Bayerische Staatsbad (600 Meter hoch). Romantisch. Natürlich. Gesund. – Mit diesen Attributen wirbt der kleine Kurort Bad Steben für sich. Ob Jean Paul (1763-1824), Alexander von Humboldt (1769-1859) oder Bertolt Brecht (1898-1956) – sie alle fanden ihre Glücksmomente in dem Kurort, wo die Natur heilt. Schließlich taucht der Ort auch zu Beginn eines neuen Jahres auf, wenn die CSU dort ihr traditionelles Drei-Königs-Treffen abhält.

Kurpark in Bad Steben

Und wer wie wir im relexa hotel Bad Steben direkt am Kurpark gebucht hat, der kann von früh morgens bis spät abends den wunderschönen Kurpark für sich entdecken und genießen. Seit 1832 darf sich Bad Steben „Königlich Bayerisches Staatsbad“ nennen.

Frankenwald Bad Steben

Reise

Bayerns Genussort Miltenberg

Churfranken-Miltenberg (94)

Die romantische mittelalterliche Fachwerkstadt Miltenberg zählt zu den 100 besten Genussorten in Bayern. Miltenberg ist bekannt für seine von der Sonne verwöhnten Weinberge und prämierten Biere.

Doch unser nächster k(ch)urfränkischer Urlaubstag beginnt zunächst am Mainufer in Miltenberg. Wir schauen dem Treiben der Gänsefamilien und Schwäne zu, blicken auf die alte Miltenberger Mainbrücke, die gerade ein Flusskreuzfahrtschiff aus der Schweiz passiert.

Reise

UNESCO-Weltkulturerbe: Catania – die schwarze Perle am Vulkan

Sizilien (307)

Auf unserer Rundreise über die schöne Insel Sizilien besuchten wir auch Catania. Es ist eine Stadt für den 2. Blick. Darüber erfahrt ihr hier mehr.  Doch zuerst einmal etwas zur Geschichte.Seit der Gründung im 8. Jahrhundert vor Christus wurde Catania, die „Tochter des Ätna“, mehrmals durch Erdbeben und Vulkanausbrüche zerstört und wieder aufgebaut, zuletzt im 18. Jahrhundert als barocke Planstadt mit großzügig angelegten Straßen und eleganten Plätzen. Nicht umsonst gilt die zweitgrößte Stadt Siziliens als „Schwarze Perle des Ätna“. Unlängst waren wir wieder einmal dort und haben Erstaunliches erlebt. Seit unserem letzten Besuch ist viel passiert. Einiges im Stadtbild liegt noch im Argen, aber wir hatten bei der Abreise ein gutes Gefühl.  Enzo Bianco, der Bürgermeister mehrerer Legislaturen, hatte viel versprochen, nicht alles gehalten (die nach wie vor desolate Müllentsorgung im Stadtbild gehört dazu), aber er hat Pflöcke eingeschlagen, um die unterschätzte Kultur- und Universitätsstadt lebenswerter zu machen.

Ätna Sizilien

Piazza del Duomo

Ein beliebter Treffpunkt im Herzen der Altstadt Catanias ist der Domplatz (Piazza del Duomo). Um ihn gruppieren sich der Duomo (Cattedrale di Sant’Agata), das wegen seiner Fassadendekoration „Palazzo degli Elefanti“ genannte Rathaus (Palazzo Municipio, 1693-1731); der Erzbischofspalast und das ehemalige Priesterseminar. Blickpunkt und begehrtes Fotomotiv ist der das Zentrum des Platzes dominierende obelisktragende Elefant (Fontana dell’Elefante (1735). Er ist das Wahrzeichen der Stadt.

Reise

Weihnachten in Lignano

Weihnachten in LignanoWeihnachtsglanz im Weihnachtsdorf

Am 30. November eröffnet das Weihnachtsdorf „Villaggio del gusto di Natale“ in Lignano (80 Kilometer von Venedig entfernt). Frei übersetzt lässt sich hier der Geschmack von Weihnachten erleben. Wer zu den Last-Minute-KäuferInnen in der Weihnachtszeit gehört, darf sich getrost den Einkauf für das Weihnachtsdorf aufsparen: hier lässt es sich perfekt in Ruhe bummeln und Geschenke für die kommenden Feiertage einkaufen. Oder man probiert sich in klassischer ‚Street Food‘-Manier durch die Vielzahl an Köstlichkeiten, die in den verschiedenen Hütten angeboten werden: Heiße Paninis, ‚patate twister‘ (Spiralförmige Erdäpfel am Spieß), gebratener Fisch, sowie traditionelle friaulische Süßspeisen. Glühwein darf zur Weihnachtszeit natürlich auch nicht fehlen, ebenso gibt es ausgezeichnetes lokal gebrautes Bier und Weine der Region.

Krippenausstellung im Weihnachtsdorf Lignano, Davide-Carbone

Ebenfalls am 30. November wird die sechzehnte Ausgabe des „Presepe di sabbia“ durch den Verein „Dome Aghe e Savalon d’Aur“ eröffnet. Seit 2003 stellt die Ausstellung der „Krippe aus Sand“ die Heilige Familie und das Krippenereignis in verschiedenen Umgebungen und mit wechselnden Thematiken dar. Dieses Jahr wurde das Thema „Genesis: Der Ursprung der Liebe“ gewählt, das die Botschaft transportieren soll, dass die Schöpfung auch heute noch mit jedem Menschen weitergeht. Die Kunstwerke werden nur aus Sand und Meerwasser direkt aus Lignano hergestellt. Gezeigt wird die Ausstellung in einem großen Zelt an der Strandpromenade vor der Terrazza a Mare.

HotelsReise

Hotel Walther Pontresina – Wo der Gast im Mittelpunkt steht

Schweiz-Pontresina (55) - KopieDas Hotel Walther in Pontresina hat eine über 111 Jahre währende Geschchte. Foto. Weirauch

­Pontresina – am Fuß des Berninamassivs gelegen, ist das Dorf mit dem grandiosen Blick auf die höchsten Gipfel der Ostalpen ein Paradies für Wanderer und Bergsteiger. Und hier lebt eine der größten Steinbockkolonien der Alpen. Wir besuchten das: Hotel Walther Pontresina – Wo der Gast im Mittelpunkt steht. Zunächst ging es mit der Swiss von Berlin nach Zürich, weiter geht es mit dem Zug der Schweizerischen Bundesbahn bis Chur. Hier stiegen wir um in die Rhätische Bahn und fuhren über Samedan nach Pontresina.