Reise

Ob ‚Wandern, Trekking, Radfahren oder Fernreisen. Wir haben die Reisen meist selbst erlebt oder von Freunden empfohlen bekommen. Schwerpunkt sind die Reiseregionen Deutschland, Italien, Österreich, Schweiz, Polen, Türkei, Mexiko, Ägypten Tschechien und die Niederlande.

Reise

Vom Solo zum Tutti: Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden öffnen wieder

Dresden Zwinger

Vom Solo zum Tutti: Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden öffnen in den kommenden Wochen schrittweise ihre Museen.  Nach sieben Wochen der Schließung beginnen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) ab 4. Mai 2020 mit einer schrittweisen Wiederöffnung einzelner ihrer 15 Museen. Den Anfang macht das Kunstgewerbemuseum in Schloss Pillnitz (Bergpalais), das fortan täglich außer montags zu den gewohnten Öffnungszeiten von 10 bis 18 Uhr Besucher*innen empfängt.

Welche weiteren Museen geöffnet werden

Reise

Sachsen stellt Industriekultur aus: 4. Sächsische Landesausstellung

Sandstein Verlag IndustriekulturCover: Sandstein Verlag Industriekultur

Der Freistaat Sachsen bekennt sich zur 4. Sächsischen Landesausstellung. So Barbara Klepsch, Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus.  Sofern die epidemiologische Lage es zuließe, solle die Landesausstellung noch im Juli dieses Jahres und damit vor Beginn der Sächsischen Sommerferien starten. Gemeinsam mit Prof. Klaus Vogel, Direktor des Deutschen Hygiene-Museums, und dem Kurator der Zentralausstellung Thomas Spring, erläuterte die Ministerin, welche Schritte bis dahin noch erforderlich seien.

Boom. 500 Jahre Industriekultur in Sachsen

Reise

Zum 100. Geburtstag von Johannes Paul II.

Wawel KathedraleWawel Kathedrale Foto: Polnisches Fremdenverkehrsamt

Im aktuellen Pressedienst erinnert das Polnische Fremdenverkehrsamt an Johannes Paul II. Die Feierlichkeiten zu seinem 100. Geburtstag am 18. Mai 2020 werden anders ausfallen als ursprünglich geplant. Hier einige Stätten, die mit seinem Leben und Werk verbunden sind –  sie lohnen einen Besuch auch nach der Corona-Krise.

Johannes Paul II. wurde vor 100 Jahren geboren

Reise

Toulouser Museumslandschaft

Les_abattoirs_©_Laura_Parache_-_Agence_dattractivite_ToulouseLes abattoirs. ©Laura Parache - Agence dattractivite Toulouse

Was könnte in der derzeitigen Situation schöner sein, als sich auf das Ende der  Corona-Krise vorzubereiten und Reisepläne zu schmieden? Wieder einmal nach Frankreich fahren. Mit zwanzig Museen, ohne die Luft- und Raumfahrt-Ausstellung Cité de l’Espace, haben Besucher der Garonne-Metropole die Qual der Wahl bei der Gestaltung eines Aufenthaltsprogrammes. Um sich einzustimmen und aufgrund der aktuellen Einschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus bieten einige Museen derzeit virtuelle Besichtigungen.

Überraschende Toulouser Museumslandschaft

Reise

Thüringen virtuell erleben

Thüringen-Schwarza (7)Thüringen

Keine Frage, virtuelle Angebote im Tourismus liegen im Trend! Museen, Theater, Schlösser oder gar ganze Städte: In Corona-Zeiten öffnen die Destinationen zumindest virtuell ihre Türen und inspirieren heute schon mal für den Urlaub von morgen. Im Spezial „Thüringen für Zuhause“ berichtet die Thüringer Tourismus GmbH über die wachsende Kulturlandschaft im Web und gibt Einblicke in die neuesten Möglichkeiten vom heimischen Wohnzimmer oder Garten aus, auf Reisen nach Thüringen zu gehen. Erfurt, Weimar, die Bachstadt Arnstadt und den Rennsteig sind bereits mit der Kamera erkundet – weitere werden folgen. Viel Spaß beim Spazierengehen von Zuhause!

Virtuell Spazierengehen durch Thüringen