Reise

Ob ‚Wandern, Trekking, Radfahren oder Fernreisen. Wir haben die Reisen meist selbst erlebt oder von Freunden empfohlen bekommen. Schwerpunkt sind die Reiseregionen Deutschland, Italien, Österreich, Schweiz, Polen, Türkei, Mexiko, Ägypten Tschechien und die Niederlande.

HotelsReise

Hotel Walther Pontresina – Wo der Gast im Mittelpunkt steht

Schweiz-Pontresina (55) - KopieDas Hotel Walther in Pontresina hat eine über 111 Jahre währende Geschchte. Foto. Weirauch

­Pontresina – am Fuß des Berninamassivs gelegen, ist das Dorf mit dem grandiosen Blick auf die höchsten Gipfel der Ostalpen ein Paradies für Wanderer und Bergsteiger. Und hier lebt eine der größten Steinbockkolonien der Alpen. Wir besuchten das: Hotel Walther Pontresina – Wo der Gast im Mittelpunkt steht. Zunächst ging es mit der Swiss von Berlin nach Zürich, weiter geht es mit dem Zug der Schweizerischen Bundesbahn bis Chur. Hier stiegen wir um in die Rhätische Bahn und fuhren über Samedan nach Pontresina.

Reise

Serbiens Wellnesshotel “Fontana” in Vrnjačka Banja

Fontana Serbien (22)

Der Service im Hotel „Fontana“ in Vrnjačka Banja spricht für sich. Selten habe ich so viel Gastfreundschaft erlebt, wie in diesem von dem jungen Direktor Dorde Makuljevic geleiteten Vier-Sterne-Plus-Hotel.  Das will ich kurz erklären. Auf der Fahrt nach Vrnjačka Banja gab es ein Malheur, meine helle Hose und das Jackett waren mit einer undefinierbaren Soße vollgekleckert. Kaum im Hotel „Fontana“ angekommen fragte ich vorsichtig nach, ob es eine Möglichkeit der Reinigung bis zum nächsten Morgen gebe. Kein Problem, so die Antwort der freundlichen Rezeptionistin. Nein, nicht bis zum nächsten Tag, in etwa einer Stunde sei alles wieder sauber, versprach die junge Dame. Und so passierte es auch. Pünktlich zum Abendessen waren die Sachen frisch gebügelt  und ohne irgendeine Spur von Flecken auf dem Zimmer. Das gehört in Deutschland längst nicht zum Leistungskatalog der gehobenen Gastronomie. Überhaupt haben mich Hotel „Fontana“ und der Kurort mit dem schwer auszusprechenden Namen Vrnjačka Banja während meiner jüngsten Serbien-Reise positiv überrascht.

Blick aus der Suite Richtung Kirche
Blick aus der Suite Richtung Kirche
Reise

Besuch im Karl May Museum Radebeul

Karl May Radebeul

Ein Wiedersehen nach mehr als 50 Jahren. An den Besuch des Karl May Museums in Radebeul bei Dresden erinnerte ich mich sofort, als ich letzte Woche erneut die Villa Bärenfett in Radebeul im Dresdner Elbland, unweit der berühmten Weinberge von Schloss Wackerbarth und Hoflößnitz, besuchte. Als Kind war ich schon einmal dort. Viel hat sich seitdem nicht verändert in der Villa Bärenfett. Nun aber erwartete uns auch mit der Villa Shatterhand das eigentliche Wohnhaus von Karl May.

Die legendäre Villa Bärenfett
Reise

Sehenswert: Neues Bauhaus-Museum Weimar

Blick in den Ausstellungssbereich “Mies van der Rohe” Blick in den Ausstellungssbereich “Mies van der Rohe” Foto: Klassik Stiftung Weimar

Das Kleinod Weimar, Kulturhauptstadt Europas von 1999, ist um eine weitere Perle bereichert worden – den Neubau des Bauhaus-Museums. So  begrüßenswert es selbst Kritiker des Neubaus finden, dass das 1919 in Weimar gegründete Bauhaus endlich einen sehenswerten Museums-Neubau hat – so umstritten wird dessen Architektur und Platzierung direkt am Eingang zur Innenstadt eingeschätzt. „Steckt die Seele des Bauhauses wirklich in diesem Klotz?“, fragt beispielsweise die Springer-Zeitung „Welt“. Ablehnend äußern sich auch viele Einwohner der Stadt.

Aber das ist keineswegs gerechtfertigt, und deshalb muss diesem Negativismus energisch widersprochen werden – etwa mit dieser Feststellung: Dieses Bauhaus-Museum ist eine Perle – und die bereichert das Kleinod Weimar!

Der Fundus dieses Museums ist einmalig, denn es handelt sich in Weimar um die weltweit älteste Sammlung von Werkstattarbeiten und Ideen des Bauhauses,  mit inzwischen 13 000 Objekten. Bauhaus-Gründer Walter Gropius hat diese grandiose Sammlung gleich zu Beginn, also in den frühen 20er Jahren, begonnen.

Best AgerReise

Wo man in Serbien kuren kann ?

DSC_6329Foto: Specijalna bolnica za rehabilitaciju Banja Koviljača

Das bislang bei deutschen Touristen kaum für Gesundheitstourismus bekannte Serbien punktet mittlerweile auch mit medizinischen Angeboten. Und das auf hohem Niveau. Vorweg: Serbien ist gut zu erreichen mit Flugzeug oder Auto. Das Land will in den nächsten Jahren mehr Gäste/Patienten aus Deutschland und Österreich zu medizinischen Behandlungen in seine Kliniken und Kurorte holen. Dabei handelt es sich nach den Worten des ambitionierten Gesundheitsministers Zlatibor Loncar zum einen um Behandlungen in hochspezialisierten Kliniken, als auch in privaten Dental-Praxen und Kliniken für Schönheitschirurgie.

Einfachraus.eu hat sich in Serbien umgesehen, einige Kliniken und Kurorte kennengelernt