Potsdam

Hier finden Sie Interessantes zur Stadt Potsdam und Umgebung. Viele Ideen die den Besuch der Landeshauptstadt von Brandburg noch spannender machen werden hier einfach und verständlich erklärt. Es geht darum keine langen Geschichten über Potsdam in einem Monolog darzulegen sondern die Geheimtipps denen zu geben die wirkliches Interesse in Potsdam haben.

Potsdam

Rheinsberg – eine Spurensuche

Rheinsberg (1)

Es ist Samstag,  die Sonne scheint, wieder zieht es uns hinaus, um auf Fontane-Spurensuche zu wandeln. Über die Autobahn wollen wir nach Rheinsberg im Landkreis Ostprignitz-Ruppin   gelangen. Die vielen Baustellen auf der A10 bis zur Abfahrt Neuruppin helfen uns, zu entschleunigen. Wir nutzen die Zeit, um in unserem Reiseführer uns auf unseren Zielort Rheinsaberg (Mark) einzulesen. Und nebenbei freuen wir uns auf ein Frühstück, vielleicht mit dem Blick auf das Schloss Rheinsberg? Rheinsberg hat ein Verkehrsproblem Kurz vor 9 Uhr erreichen wir das kleine Städtchen  Rheinsberg, suchen nach einem Parkplatz, den wir gut ausgeschildert nahe der Mühlenstraße finden. Es...

PotsdamSchlösser und Burgen

Was in den Briefen der Kaiserin steht

Kaiserbrief_15Die Briefe an Auguste Victoria überdauerten die Zeiten in einem verborgenen Schrank. Foto: SPSG/Jörg Kirschstein

Seit Mitte Juni 2018 zeigt die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) im Potsdamer Neuen Palais die Ausstellung „Kaiserdämmerung. Das Neue Palais zwischen Monarchie und Republik 1918“. Im Rahmen der Ausstellungsvorbereitungen wurde mehrfach versucht, den historischen Juwelentresor der Kaiserin Auguste Victoria (1858-1921), für den keine Schlüssel mehr vorhanden sind, auf denkmalverträgliche Art wieder zugänglich zu machen. In diesem Zusammenhang gelang es, während des Ausstellungsaufbaus zumindest einen verschlossenen Schrank über dem Tresor zu öffnen. In ihm befanden sich zwei aus Eichenholz gezimmerte Transportkisten, eine Lederschatulle mit dem Monogramm Auguste Victorias und eine Dokumentenmappe. Sie enthalten teils geöffnete und teils noch...

1 Stunde wegFontanePotsdam

Fontaneort: Die Wiedergeburt des Fährhauses in Uetz

Uetz (2)

Einer der authentischsten Fontaneorte im Land Brandenburg ist das im Norden von Potsdam gelegene Dorf Uetz. Wie auf einer Perlenkette aufgereiht gehörten Bornstedt, Marquardt, Uetz und Paretz zur Reiseroute Theodor Fontanes. Er besuchte die Orte um 1865 mehrmals. In seinem Band „Havelland“ der Wanderungen widmet Fontane Uetz (das seit 1961 Teil des Doppeldorfes Uetz – Paaren ist) ein eigenes Kapitel. Darin beschreibt er unter anderem ein Gespräch mit dem  Fährmann. Wahrscheinlich war es der Fährmann (oder dessen Sohn), der 60 Jahre zuvor das preußische Königspaar über die Wublitz setzte." " Als der Kahn auflief, blieb sein Insasse stehen und sah...

Potsdam

Aktion Winterliches Brandenburg 2018/2019 ab sofort buchbar

Blick auf das Thermenhotel, rechts der Blick auf das Thermenhotel, rechts der "Bademantelgang", Foto: Spreewald Therme GmbH

Jetzt schon die Winterauszeit planen Aktion Winterliches Brandenburg 2018/2019 ab sofort buchbar. Auch der schönste Sommer geht irgendwann mal zu Ende. Und so langsam kann man sich jetzt schon nach der einen oder anderen Idee für einen Kurzurlaub im Winter umschauen. Seit mehr als 20 Jahren liefert die Aktion „Winterliches Brandenburg“ der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH Ideen für winterliche Auszeiten rund um Berlin. Aber auch Klassikern steht eine Veränderung manchmal gut zu Gesicht. Neu: „Sterne-Winter“ In diesem Jahr hat die TMB das „Winterliche Brandenburg“ um eine Kategorie erweitert. Neben den Preisspecials ab 79 Euro gibt es nun zusätzlich den „Sterne-Winter“:...

BücherFontanePotsdam

Briefwechsel zwischen Fontane und Storm

Storm

Theodor Storm hatte 2017 seinen 200. Geburtstag. Dieser wurde kaum beachtet. Fontanes jubiläum iost 2019 - mit viel Würdigung bereits im Vorfeld.  Um so wichtiger erscheint uns der vorliegende Briefwechsel zwischen Theodor Fontane und Theodor Storm (Erich Schmidt Verlag, Mai 2018).  Dieser zählt zu den bedeutendsten deutschsprachigen Schriftsteller-Briefwechseln des 19. Jahrhunderts. Dieser gilt als eine wichtige Quelle für die Beschäftigung mit den beiden Autoren. Der von Dr. Gabriele Radecke (sie ist Leiterin der Theodor Fontane-Arbeitsstelle an der Universität Göttingen  und Mitherausgeberin der Großen Brandenburger Fontane-Ausgabe) herausgegebene Band wird in einer textkritischen, nach neuen editorischen Standards erarbeiteten und umfangreich kommentierten Edition...

Potsdam

Fußball – WM auf hoher See

AIDA bella auf hoher See, Foto: AIDAAIDA bella auf hoher See, Foto: AIDA

Auf diesen Kreuzfahrtschiffen verpassen Fußballfans kein WM-Spiel. Der WM-Countdown läuft: Bei Fußballanhängern steigt die Vorfreude auf das bevorstehende sportliche Großereignis und auch der Sommerurlaub rückt für viele immer näher. Wer zu dieser Zeit als Kreuzfahrer auf hoher See ist, muss jedoch keine Sorge haben, wichtige Spiele der Weltmeisterschaft zu verpassen. Denn auch an Bord vieler Schiffe können Fans mit ihrer Nationalmannschaft mitfiebern. www.Cruneo.de, das weltweit einzige Vergleichsportal speziell für Kreuzfahrten, hat die vielfältigen Angebote an Bord der Reedereien zusammengestellt und zeigt Fußballfans, wo sie auch auf hoher See keinen Tor-Jubel verpassen. Fußball - WM auf hoher See Public Viewing und...

1 Stunde wegFontanePotsdam

365 Tage bis zum Start von “fontane.200”

Fontane - 2018 (4)

Theodor Fontanes 200. Geburtstag wirft seine Schatten voraus. Wir werden hier ueber verschiedene Aspekte zum Leben und Werk des beruehmten Autors berichten. In einem Jahr, am 30.03.2019, wird das Fontanejahr 2019 offiziell in der Neuruppiner Kulturkirche und mit dem Beginn der Leitausstellung fontane.200/Autor im Museum von Neuruppin eröffnet. Für Ungeduldige bieten bereits die naechsten Monate einen ersten Vorgeschmack auf die kommenden Feierlichkeiten. Darueber informiert Kulturland Brandenburg in einer Pressemitteilung. Hier einige Hoehepunkte: So kuendigen die Fontane-Festspiele in Neuruppin vom 19. bis 20. Mai 2018 die Vielfalt des Fontanejahres an. Jürgen Kuttners Uraufführung der Fontane-Video-Schnipsel-Show, Frank Matthus Vorschau auf sein opulentes...

PotsdamReise

Zu neuen Ufern: Radfahren im Lausitzer Seenland

Radfahren und Skaten auf Seerundweg Foto Tourismusverband Lausitzer Seenland - Nada QuenzelRadfahren und Skaten auf Seerundweg Foto Tourismusverband Lausitzer Seenland - Nada Quenzel

Zu neuen Ufern: Radfahren im Lausitzer Seenland Vom Tagebaurevier zum Wasserparadies: Die Landschaft des Lausitzer Seenlandes zwischen Berlin und Dresden vollzieht eine spektakuläre Metamorphose. Radfahrern bieten sich auf leichten Touren unterschiedlicher Länge immer wieder spannende Ein- und Ausblicke. Das Lausitzer Seenland ist kein gewöhnliches Radreiseziel. Es ist eine Landschaft im Wandel. Wer die Region zwischen Berlin und Dresden erkundet, kann derzeit noch alle Phasen der Rekultivierung einer einstigen Tagebauregion erleben: vom aktiven Tagebau bis zur idyllischen Seenlandschaft mit Jachthafen und hellen Badestränden. Blick in den Tagebau_Foto Tourismusverband Lausitzer Seenland_Nada Quenzel Es ist ein Prozess, den man nicht alle Tage erlebt –...

Potsdam

Ein Ayurveda – Kurzentrum für Potsdam

LandgutNedlitz (6)

Der Potsdamer Norden wird immer attraktiver. Im Ortsteil Nedlitz, am Lerchensteig in der Nähe des Weissen Sees, eröffnet im Frühjahr die erste deutsche Dependance der Ayurveda-Marke Ashoka. Ein Ayurveda - Kurzentrum für Potsdam Wie auf der Homepage Landgut-Nedlitz.de zu erfahren ist, wird die neue Wellness-Oase von der Ayurveda-Expertin Birgit Moukom geführt. Der in den 30er Jahren erbaute Gebäudekomplex wurde in den letzten Jahren von der Berliner Investorin und Ayurveda-Liebhaberin, Michaela Glampe-Irmscher mit Leidenschaft restauriert. Das Areal kann auf eine spannende Geschichte verweisen. Ursprünglich wurde es als Reithalle mit Ställen und Wohngebäuden für die deutsche Reitermannschaft zu den Olympischen Sommerspielen 1936...

1 Stunde wegPotsdamSchlösser und Burgen

Schloss Sanssouci in Potsdam

Sanssouci - 2018 (11)

Zu Friedrichs 306. Geburtstag am heutigen 24. Januar 2018 war eine Menge los an seinem Grab auf der obersten Terrasse. Wie jedes Jahr versammelten sich seine Fans und Verehrer, darunter auch eine Abordnung einer Gardeeinheit aus Berlin.   Schloss Sanssouci adelt Potsdam. Es ist das berühmteste aller Preußenschlösser. Und hat die wohl meisten Besucher pro Jahr. Kein Schloss sorgte aber in seiner Entstehungszeit so für Ärger wie Sanssouci, das Schloss ohne Sorge oben auf dem Weinberg am Rande Potsdams. Schloss Sanssouci in Potsdam am 24. Januar 2018, Foto: D.Weirauch Und das nur, weil ein eigenwilliger König, Friedrich der II. von...

Potsdam

LebensArt in Kartzow

Kartzow-erge (4)Schlosspark Kartzow im April: LebensArt

Bereits in wenigen Wochen werden die Weichen für die Gartensaison 2018 gestellt. Passend zur beginnenden Vegetationsperiode kommt die bekannte Ausstellung LebensArt in den Schlosspark von Schloss Kartzow bei Potsdam. Vom 13. bis 15. April können sich Gartenfreunde – und solche, die es werden wollen – neue Inspirationen holen. Der Frühling beginnt .... mit der LebensArt Der Stadtgarten, bei dem Hinterhöfe, Dachterrassen und Balkone zu kleinen grünen Oasen werden, ist im Trend. Kräuter und Nutzpflanzen bilden mit Stauden und Blumen eine Einheit. Moderne Pflanzgefäße, kleine Brunnen und hochwertige Möbel machen die Freiluftoase zum zweiten Wohnzimmer im Freien. Multifunktion ist dabei Trumpf:...

Potsdam

Eisbahn im Potsdamer Hafen

Eisbahn vor imposanter Kulisse im Potsdamer Hafen, Foto: Weisse Flotte PotsdamEisbahn vor imposanter Kulisse im Potsdamer Hafen, Foto: Weisse Flotte Potsdam

Eisbahn im Potsdamer Hafen mit kulin­arischem Anschluss In der Zeit vom 12.01.2018 bis zum 26.02.2018 eröffnet die Weisse Flotte Potsdam eine 10 x 30 Meter große Eisbahn im Potsdamer Hafen. Die 300 Quadratmeter große Eisbahn liegt direkt im Hafen vor dem Restaurant „El Puerto“.  Direkt neben der Eisbahn werden Groß und Klein mit kleinen Speisen, Glühwein, fruchtigem Kinderpunsch und heißer Schoki versorgt. Eisbahn im Potsdam im Potsdamer Hafen Foto: Weisse Flotte Potsdam Die Eisbahn hat von Dienstag bis Freitag ab 14 Uhr geöffnet, an den Wochenenden bereits ab 10 Uhr und kann bis 21 Uhr und am Freitag und Samstag...