Hotels

Ob exklusives 5-Sterne-Hotel, budget-Hotel oder Schlafen auf dem Heu oder im Kohlebergwerk. Hier werden ausgefallene Übernachtungen vorgestellt. Genussvoll geht es in Brauereien und in Weinbergen zu, die wir besucht haben.

HotelsSchlösser und Burgen

Ausflugstipp: Vom Festen Haus zum Schlosshotel – Groß-Ziethen

Schlosshotel Groß ZiethenSchlosshotel Groß Ziethen Foto: Hajo Eckert

Vom Festen Haus zum Schlosshotel.  Groß-Ziethen ist einen Ausflug wert – Tolles Schlosshotel, ein Park und die Kirche. Journalisten-Glück. Als ich zu Pfingsten 1997 vom Storchendorf Linum kommend, in Staffelde nach Groß-Ziethen abbog, traute ich meinen Augen kaum. Das ganze Dorf war mit Autos zugeparkt. Was war hier los? An der Dorfkirche die Antwort. Hier befolgte das Brautpaar Jobst und Michaela von Unger aus Berlin den persönlichen Spruch der Freifrau Edith von Thüngen: „Dem Vereinigen gewidmet 1994“. Die von Ungers nahmen es wörtlich und heirateten am 18.Mai 1997 in Groß-Ziethen. Zu den geladenen Gästen zählte als Onkel auch der 6. Präsident der Bundesrepublik von 1984 bis 1994, Richard von Weizsäcker. In seinem Gefolge die Ehefrau Marianne sowie die schon erwachsenen Kinder. Nach der Trauung offerierte der damalige Pfarrer Johannes Kölbel dem Bundespräsident a.D., der damals erstmalig Brandenburg besuchte, wissenswertes über die Region. Dazu gehörte auch die Nachricht, dass das über 750 Jahre alte Kirchendorf seinen Namen nicht vom Adelsgeschlecht derer von Ziethen in Brandenburg hat, sondern offensichtlich aus dem wendischen Begriff „Zita“ (Getreide) abgeleitet wurde.

Hier die Geschichte von Schloss Groß-Ziethen

HotelsReise

Boutiquehotel GUT Bardenhagen in der Lüneburger Heide

Aussenansicht_©_GUT_Bardenhagen__Alibek_Kaesler_(1)Außenansicht Hotel Gut Bardenhagen. © GUT Bardenhagen, Alibek Kaesler

Urlaub in Deutschland ist dieses Jahr besonders angesagt: Die Lüneburger Heide lockt mit endlosen Wanderwegen und norddeutschem Charme. Eine bisher unentdeckte Hotelperle – 40 Minuten von Hamburg entfernt und umgeben von herrlicher Natur –  ist das Boutiquehotel GUT Bardenhagen in der Lüneburger Heide.

Magischer Ort: Hotel Gut Bardenhagen 

HotelsReise

IntercityHotel kommt nach Leiden in Südholland

ICH Leiden_OCTAG_ext~c)NL ArchitectsDas IntercityHotel Leiden (Bildmitte) in zentraler Lage am Hauptbahnhof Leiden Centraal. Bildquelle: NL Architects

Im Jahr 2023 eröffnet im niederländischen Leiden ein neues IntercityHotel mit 115 Gästezimmern. Mit der kulturreichen Stadt in der Provinz Südholland im Westen des Landes baut die Deutsche Hospitality ihr Portfolio weiter aus und bietet künftig sowohl Geschäfts-, als auch Freizeitreisenden einen attraktiven Standort nahe Amsterdam, Den Haag und Rotterdam.

In der gehobenen Mittelklasse einzigartig

„Ich freue mich, dass wir mit dem neuen IntercityHotel in Leiden unser internationales Wachstum weiter erfolgreich vorantreiben“, so Marcus Bernhardt, CEO, Deutsche Hospitality. „Mit ihrer historischen Altstadt, der ältesten Universität der Niederlande und dem Botanischen Garten, wo erstmals die Tulpe in Westeuropa eingeführt wurde, sowie ihrer Nähe zu wichtigen Wirtschaftsstandorten, zieht Leiden einen bunten Besuchermix an. Das Konzept des neuen IntercityHotel fügt sich perfekt in diese Umgebung ein. Es verbindet hochwertiges Design und überzeugende innovative Leistungen, die in der gehobenen Mittelklasse einzigartig sind.“

Die Grachten in Leiden sind eine Augenweide.
Die Grachten in Leiden sind eine Augenweide.

IntercityHotel Leiden in zentraler Lage

HotelsReise

Plumbohms – das andere Hotel im Harz

Blick auf Plumbohms Bio-Suiten-Hotel, Foto: PlumbohmsBlick auf Plumbohms Bio-Suiten-Hotel, Foto: Plumbohms

(Werbung) Der Harz präsentierte sich uns beim Besuch 2017 zweigeteilt. Auf der einen Seite laden in Wernigerode, Quedlinburg, Ilsenburg und Thale (im Ostharz gelegen) viele neue Hotels und Pensionen ein. Im Westharz, dem Sonder-Fördermittel nach 1990 nicht zur Verfügung standen, trauern viele Quartiere noch alten Zeiten hinterher. Doch es tut sich etwas, so konnten wir beispielsweise in Bad Harzburg erleben: Plumbohms Bad Harzburg. Dort sorgt das eigenwillige „Plumbohms“ an der Brunnenallee mit seinen Bio-Suiten für überraschende Erfahrungen. Schon beim Anblick des „Plumbohm“ kommen wir ins Grübeln. Was da nicht alles für Worte aus vergangenen Zeiten an die Wand geschrieben wurden. Blümmerant, Döneken, Katzentisch, Schlawiner oder Kinkerlitzchen. Alles vergessene Wort. In Bad Harzburgs Brunnenallee stehen diese mitsamt Redewendungen aus Uromas Zeiten an der Fassade des Hotels “Plumbohms Bio-Suiten”. So kommen Jung und Alt vor dem Haus ins Gespräch. Wir haben den Dialog zwischen Großeltern und Enkeln köstlich empfunden. Geschichtsunterricht auf heitere Art, und anschaulich.

Warum das Plumbohms Bad Harzburgs erste Adresse ist

Hotels

Radisson Hotel Group mit neuer Marke

Henrietta House in Bath_1Henrietta House in Bath, England Foto: Radisson

Die Radisson Hotel Group hat die Einführung einer neuen Marke, Radisson Individuals, angekündigt, die unabhängigen Hotels und lokalen sowie regionalen Ketten die Möglichkeit bietet, Teil der Radisson Hotel Group zu werden und von der internationalen Bekanntheit und Präsenz der Gruppe zu profitieren und gleichzeitig ihren eigenen einzigartigen Stil und ihre Identität zu bewahren.

Neue Orte weltweit mit Radisson Individuals entdecken

Hotels

Lilien-Wellnesshotels trotzen der Corona-Krise

Lilien-Wellnesshotels trotzen der Corona-Krise

Wellnesshotels mit hoher Qualität haben der Corona-Krise getrotzt: “Die Auslastung nach dem Lockdown war so gut, dass wir für unsere Tester oft nur schwer Zimmer buchen konnten”, sagte der Herausgeber des kritischen Wellnesshotelführers RELAX Guide, Christian Werner, anlässlich der Präsentation des 20. Guides. Auch für die sehr herausfordernde Zukunft sah der Experte die Lilien-Häuser gut gerüstet.

Welche Wellnesshotels die Lilien bekamen