Redaktion

Redaktion

Schlösser und Burgen

Oranienburg: Luise, Louise oder wer?

OranienburgDenkmal für Königin Louise vor Schloss Oranienburg Foto: Weirauch

Heute beginnen wir eine neue Serie mit dem Titel “Brandenburg in 333 Worten”. Autor ist JoachimNölte.

Oranienburg: Luise, Louise oder wer?

Streiten sich zwei ältere Herren im Schlossgarten von Oranienburg. Zankapfel ist jene Kurfürstin, auf die alles hier zurückgeht – das Schloss, der Park, sogar der Name Oranienburg. Heißt sie nun Luise Henriette oder Louise Henriette? Mit oder ohne o? Das ist hier die Frage. Unstrittig war, dass sie aus den Niederlanden stammte, eine Prinzessin aus dem Geschlecht der Oranier war und 1646 den brandenburgischen Kurfürsten Friedrich Wilhelm heiratete. Der ging als der „Große“ In die Geschichte ein. Sein Glorienschein strahlte so weit, dass nachfolgend alle regierenden Hohenzollern entweder Friedrich Wilhelm oder Friedrich oder Wilhelm hießen.

Hotels

Stolberg im Harz: Ritter von Kempski Privathotels mit neuer Ausrichtung

Das neue Führungsteam der Ritter von Kempski PrivathotelsDr. Clemens Ritter von Kempski, General Manager Thorsten Dressler, Küchendirektor Philipp Liebisch und Angelina Meixner Foto: Ritter von Kempski Privathotels

Die Ritter von Kempski Privathotels haben sich neu ausgerichtet. Trotz rund zweimonatiger behördlich angeordneter Schließung ging das Unternehmen mit Sitz in Stolberg im Südharz mit Erweiterungsplänen, einer Wiedereröffnung und einem neuen Führungsteam in die Offensive. Zu den Ritter von Kempski Privathotels zählen derzeit das Naturresort Schindelbruch und das Romantik Hotel FreiWerk.

MobilitätReise

Rad-Romantik entlang der Romantischen Straße

SchlossWeikersheim-PRBSchloss Weikersheim Foto: Pressebüro Berghoff

Ob mit eigener Muskelkraft oder mit elektrogetriebenem Pedelec, die Romantische Straße von Würzburg bis Füssen bietet auf ihren 500 Kilometern Gesamtlänge attraktive Fahrrad-Etappen für Aktiv-Urlauber, die Strecken abseits der mittlerweile oft überfüllten Routen suchen. Entlang Deutschlands bekanntester und beliebtester Qualitätsferienstraße können zahlreiche reizvolle Ort, großartige, abwechslungsreiche Landschaften und reizvolle Sehenswürdigkeiten auf individuell und flexibel zusammenstellbaren Etappen erfahren werden. Von mittelalterlicher Städtebaukunst bis zu kulinarischen Genusserlebnissen können Radwanderer auf dem Radfernweg D9 naturnah und nachhaltig die schönsten Ecken in Franken, Baden, Württemberg, in Schwaben und Oberbayern entdecken.

Logo Romantische Straße Romantische Strasse
Logo Romantische Straße

Fahrradtouren entlang der Romantischen Straße

Reise

Die Krypta der Stiftskirche von Quedlinburg

8F12BF63-CF5D-42A3-8EC5-D58096507B5E

Trotz Bauarbeiten im Kirchenschiff gibt es ein großes Interesse an der Krypta der Stiftskirche in Quedlinburg. Seit über 10 Jahren ist die Krypta in der Stiftskirche von Quedlinburg, auch als Quedlinburger Dom bezeichnet, nach aufwändiger Konservierung wieder geöffnet. Gerade jetzt bei der sommerlichen Hitze (im August 2020) ist das Interesse groß. Obwohl nun das Dach und Gebälk der Stiftskirche sowie das benachbarte Schloss saniert wird, ist das Interesse an dem romanischen Bauwerk sehr groß. Die Krypta ist wie der legendäre Quedlinburger Domschatz ein sehr gefragtes Objekt bei den Besichtigungen der Stiftskirche St. Servatii. einfachraus.eu schaute sich dort um.

Quedlinburg Harz
In der Stiftskirche stehen Gerüste – die historisch wertvolle Krypta und der Domschatz sind ohne Einschränkungen sichtbar. Foto: Weirauch

Führungen durch die Krypta Quedlinburg

Reise

Urlaub im deutsch-niederländischen Grenzgebiet Emsland

PM Kuchen Cafes-2020-05Landcafe-Alte-Scheune Von Thomas Rentschler (ReComPR)PM Kuchen Cafes-2020-05Landcafe-Alte-Scheune Von Thomas Rentschler (ReComPR)

Urlaub in Deutschland soll demnächst ja wieder erlaubt sein. Das dünn besiedelte deutsch-niederländische Grenzgebiet eignet sich für ausgedehnte Wanderungen und Radtouren mit der ganzen Familie besonders gut. Endlich mal wieder richtig raus und sich bewegen. Lange wandern und ausdauernd in die Pedale treten, den frischen Wind im Gesicht spüren.

Wirklich Grenzen überschreiten

MobilitätReise

Kreuzfahrt auf dem Göta Kanal in Schweden

GötaFotoL.Bischoff (78)Juno fährt seit 1874 und gilt als eines der ältesten im Dienst stehenden Passagierschiffe der Welt Foto: Lothar Bischoff

Es ist ein Kindheitstraum dem sich Kerstin und Lothar Bischoff 2018 mit der Schiffsreise über den Götakanal in Schweden erfüllt haben. Für die Leser von einfachraus.eu hat Lothar Bischoff, den viele von uns als langjährigen Kapitän des in Brandenburg/Havel beheimateten Dampfschiff „Nordstern“ kennen, einige Höhepunkt der Reise von Göteborg bis Stockholm zusammengestellt.

Mit MS „Diana“ quer durch Schweden