Redaktion

Redaktion

Reise

Kirchenschätze entlang der Romantischen Straße

Wieskirche-Steingaden-PRBWieskirche in Steingaden Foto: Pressebüro Berghoff

In Krisenzeiten wie der  Corona-Pandemie suchen Menschen verstärkt nach innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Vieles, was für alle selbstverständlich war, und dazu gehört vor allem auch das Reisen, erscheint in einem neuen Licht. Dadurch rücken bisher weniger beachtete Orte ins Blickfeld, die es ermöglichen, einmal Innezuhalten und Durchzuatmen. Entlang der Romantischen Straße, Deutschlands bekanntester und beliebtester Ferienstraße, die von Würzburg bis nach Füssen führt, gibt es zahlreiche Kirchenbauten und Kunstschätze zu entdecken, bei deren Besuch man die Corona-Zeit hinter sich lassen kann und Inspiration findet für neue Taten und Wege. Ob Romanik, Gotik, Barock oder Rokoko: Es sind kontemplative Orte von kulturhistorischem Rang, die zu den bedeutendsten Bauten der Sakralarchitektur und der Kunst in ganz Süddeutschland gehören.

Deutschlands beliebteste Ferienstraße: Romantischen Straße 

Reise

A-ROSA Flussschiff GmbH startet im Juni neu

A-Rosa Donna Kreuzfahrt LinzA-ROSA nimmt wieder Fahrt auf! Foto: Weirauch

A-ROSA Flussschiff GmbH  –  Neustart der Reisen mit umfangreichem Hygiene- und Gesundheitskonzept 

Für den im Juni geplanten Neustart ihrer Reisen hat die A-ROSA Flussschiff GmbH ein umfangreiches Hygiene- und Gesundheitskonzept erstellt, das die Umsetzung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln an Bord ihrer Schiffe bis ins Detail definiert.

Bei A-ROSA mit Sicherheit in den Urlaub

HotelsReise

BIO HOTELS eröffnen die Saison

BIO HOTEL LenzenBIO HOTEL Lenzen Foto: BIO HOTEL

Endlich raus: Waldspaziergänge und Fahrradtouren genießen, mit dem Kanu auf dem See unterwegs sein und anschließend den Tag in einem Landgasthof ausklingen lassen: Noch nie hat man Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern so sehr vermisst wie in den letzten Wochen. Die Sehnsucht nach einem Wochenendausflug in die Natur wurde mit dem schönen Frühlingswetter immer größer. Nun ist es endlich soweit: Wir dürfen wieder ins Umland inklusive Übernachtung reisen.

BIO HOTELS: Pioniere des nachhaltigen Tourismus

1 Stunde wegReise

Barfußsaison 2020 startet in Beelitz-Heilstätten

Barfusspark Beelitz - HeilstättenBlick vom Barfusspark auf die Alte Chirurgie, Foto: Kärstin Weirauch

Am Freitag, dem 15. Mai 2020, öffnet der Barfußpark Beelitz-Heilstätten seine Gastronomie und läutet damit auch die Barfußsaison 2020 ein. Betreiber Thomas Müller-Braun ist erleichtert. „Der Lockdown hat uns und unseren Mitarbeitern viel abverlangt. Unsere Saison ist kurz, die verpassten sonnigen Wochenenden lassen sich für uns nicht nachholen. Umso mehr freuen wir uns, dass wir unsere Besucher nun wieder auf dem 15 Hektar großen, weitläufigen Gartendenkmal mit Kräutergarten begrüßen dürfen.“

Mit 2. gastronomischer Station in Barfußsaison

Reise

Fünf Fakten über die Niederlande

NiederlandeFoto: Josef Weirauch

Obwohl im Moment noch dringend von Urlaubsreisen in die Niederlande abgeraten wird, kann man die Zeit nutzen, um mehr über unser kleines Nachbarland zu erfahren. Das Niederländische Büro für Tourismus präsentiert fünf meist unbekannte Fakten über die Niederlande: Von Fietsen und Boerenkaas bis hin zu neuen Social-Media-Trends.

Fahrradfahren  in den Niederlanden ist Kult

Reise

Urlaub im deutsch-niederländischen Grenzgebiet Emsland

PM Kuchen Cafes-2020-05Landcafe-Alte-Scheune Von Thomas Rentschler (ReComPR)PM Kuchen Cafes-2020-05Landcafe-Alte-Scheune Von Thomas Rentschler (ReComPR)

Urlaub in Deutschland soll demnächst ja wieder erlaubt sein. Das dünn besiedelte deutsch-niederländische Grenzgebiet eignet sich für ausgedehnte Wanderungen und Radtouren mit der ganzen Familie besonders gut. Endlich mal wieder richtig raus und sich bewegen. Lange wandern und ausdauernd in die Pedale treten, den frischen Wind im Gesicht spüren.

Wirklich Grenzen überschreiten