Kärstin Weirauch

Kärstin Weirauch

HotelsReise

Wismar: Schlafen im Kreuzfahrtkabinenhotel von Radisson

Standard Zimmer 1 KrauleidisWie auf dem Kreuzfahrtschiff: Standardzimmer, Foto: Sebastian Krauleidis

Die nächste Kreuz- oder Flussschifffahrt ist noch weit entfernt. Die Sehnsucht danach vergeht nicht. Wie gut, dass es seit kurzem in Wismar, an der Ostsee in Mecklenburg-Pommern gelegen, ein neues Hotel – Radisson Park Inn – gibt. Es ist ein originelles Hotel, denn es besteht aus lauter Schiffskabinen.Wer bisher noch keine Kreuzfahrt unternommen hat, sollte sich zuvor hier einmieten. So schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe. Auf der einen Seite lernt man das Gefühl kennen, in einer Schiffskabine einen Kurzurlaub zu verbringen, auf der anderen Seite lernt man das Kreuzfahrtkonzept kennen, vom Hotel aus Stadt, Land und Leute kennenzulernen.

Wismars Radisson by park inn: ideal für Kurzurlaub

Wir jedenfalls waren begeistert von dem Konzept: ein Hotel aus Kreuzfahrtkabinen (eine Kostprobe auf die 2021 in Wismar vom Stapel laufende Global Class -Serie der Reederei Genting). Der Eindruck war überwältigend. Das Hotel hat uns mit seinem Design, seiner Lage, dem freundlichen Mitarbeiterteam und vielen angenehmen Überraschungen eine Überraschung beschert. Und, das will ich nicht verschweigen: unsere Lust auf eine nächste Kreuzschifffahrt vergrößert.

Nah am Wasser – in der Hafencity: Das neue Park Inn by Radisson Wismar, Foto: Radisson park Inn
Reise

Besuch im Salento in Apulien: rund um Melendugno

Apulien Melendugno

Der Tag des Heiligen Josef wird einmal im Jahr in Giurdignano bei Otranto gefeiert. Darüber habe ich hier berichtet. Aber es gibt so viele andere Sehenswürdigkeiten in seiner Umgebung zu sehen, dass es lohnt, von hier aus auf Entdeckungsreise zu gehen.

Ich liebe das Meer. Sylt zum Fasten, Rügen zum Kreidefelsen anschauen, Wangerooge, um mit Inga dem Wattwurm auf die Spur zu kommen, Heiligendamm, um mit dem Rad nach Kühlungsborn zu fahren und eine Tour mit der Dampflock zu unternehmen. Und nun Melendugno – nur wenige Kilometer von Giurdignano entfernt und schon ist man wohl an den schönsten Orten der Adria.

Hier das blaue Meer mit dem kristallklaren Wasser, Sonne, Segelschiffe, deren Segel der Wind fast auf die Wasseroberfläche drückt. Auch hier verschmilzt das Meer mit dem Horizont. Ich spüre die Unendlichkeit, von der ich nicht genug bekommen kann. Wieder Orte im Salento, die mich nicht loslassen werden.

ReiseTipps

Experimente mit Äpfeln und Essenzen auf dem Kohl-Hof

Kohl - Ritten (13)

Von weitem sieht es aus, als ob Weinreben die Berghänge begrünen. Kommt man dem Kohl – Bergapfelsafthof in Unterinn auf dem Ritten in Südtirol aber näher, sieht man Äpfel der verschiedensten Sorten in den mannshohen Bäumen in satten Farben rot und grün hängen. Bald ist Erntezeit und aus den Äpfeln mit fruchtiger Süße, erfrischender Säure und faszinierenden Aromen produziert der Kohlhof gesunden, naturreinen Bergapfelsaft in vielen Sorten. Nicht so wie herkömmlich nach dem Motto: alle Äpfel in die Presse und dann ist gut. Nein, so ein Mischmasch gibt es bei Thomas Kohl nicht. Nach allerhöchsten Qualitätskriterien hergestellt, werden die Äpfel auf fast 1000 Metern Seehöhe am Ritten in Südtirol handgepflückt. Danach auf dem Kohlhof (der früher Troidnerhof hieß) gepresst und durch schonende Pasteurisierung haltbar gemacht. Früher war es ein Bauernhof, mittlerweile ein Mekka für Apfelsaftfreunde.

Apfelsommelier Thomas Kohl
Apfelsommelier Thomas Kohl, Foto: Kohlhof
FontaneReise

Auf Entdeckungstour in Ribbeck im Havelland

Von ribbeck (1)Christian und Beate von Ribbeck an der Brennerei, Foto: Weirauch

…Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland,….. wohl fast jeder von uns hat die Ballade von Theodor Fontane in der Schule gelernt. Es lohnt also wieder einmal von Berlin oder Potsdam hinaus in das kleine Dorf an der B5 zu fahren. Gehört doch Ribbeck im Fontane-Jubiläum zu den attraktivsten Besuchermagneten im Land Brandenburg. Und wer von außerhalb kommt und unweit des berühmten Birnbaumes des Herrn von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland übernachten möchte, kann das auch. Sowhl in Ribbeck als auch im benachbarten Groß Behnitz gibt es Pensionen und Hotels.

HotelsReise

Auf dem Ritten in Südtirol – Spitze für Aktive

Ritten Südtirol (84)

Südtirol weckt mit verschwenderischer Natur, dramatischen Bergen, prächtigen Kirchen, trutzigen Burgen, gelebter Tradition, deftiger Küche und frischen Weinen Leidenschaft bei allen Genießern. Mehr als nur ein Hauch von Süden liegt über der nördlichsten Provinz Italiens, die so vieles verbindet: Mildes Klima und viel Sonne, gewaltige Gebirge und sanfte Hügellandschaften, lebhafte Städte und einsame Täler, deutsche und italienische Kultur.

Eisack-, Puster- und Etschtal sind die drei Haupttäler des „Lands im Gebirg“, das zu 85 Prozent über 1000 Meter hoch liegt. Im Norden wird Südtirol vom Alpenhauptkamm, im Osten von den Dolomiten und im Westen vom Ortlermassiv eingefasst und vor kalten Winden geschützt. Das trockene, warme Klima macht die Region zum idealen Ziel für Aktivurlauber und gemütliche Sonnenanbeter.

HotelsReise

Unterwegs im Frankenwald und Geopark Schieferland

Frankenwald Schiefergebirge (335)

Herbst ist Wanderzeit. Wo zieht es uns in diesem Jahr hin? Nach Bad Steben, in den Naturpark Frankenwald, im Norden Bayerns gelegen. Seit Jahren kennen wir die selbige Abfahrt Bad Steben an der A9. Selbst waren wir noch nie in dem Ort. Der traditionsreiche Kurort kann nicht nur mit einer über 180-jährigen Geschichte als Mineral- und Moorheilbad punkten. Natürliche Heilmittel wie Radon, Kohlensäure und Naturmoor sind gefragt. Bad Steben verfügt über eine moderne Therme und ist das am höchsten gelegene Bayerische Staatsbad (600 Meter hoch). Romantisch. Natürlich. Gesund. – Mit diesen Attributen wirbt der kleine Kurort Bad Steben für sich. Ob Jean Paul (1763-1824), Alexander von Humboldt (1769-1859) oder Bertolt Brecht (1898-1956) – sie alle fanden ihre Glücksmomente in dem Kurort, wo die Natur heilt. Schließlich taucht der Ort auch zu Beginn eines neuen Jahres auf, wenn die CSU dort ihr traditionelles Drei-Königs-Treffen abhält.

Kurpark in Bad Steben

Und wer wie wir im relexa hotel Bad Steben direkt am Kurpark gebucht hat, der kann von früh morgens bis spät abends den wunderschönen Kurpark für sich entdecken und genießen. Seit 1832 darf sich Bad Steben „Königlich Bayerisches Staatsbad“ nennen.

Frankenwald Bad Steben