Hotels

Ausspannen im A-ROSA Scharmützelsee

A-ROSABlick auf das A-Rosa im Winter: Blick auf den Eingangsbereich

Blick auf das A-Rosa im Winter: Blick auf den Eingangsbereich © Promo / Frank Moritz

Das A-ROSA Scharmützelsee, im Osten von Berlin gelegen, ist mehr als ein Wochenendziel. Vor allem der über 4000 Quadratmeter große Wellness-Bereich mit Saunalandschaft, Pools und Spa-Suiten für Ayurveda, Beauty, Massage und verschiedene Pflegeanwendungen punktet bei den Gästen. Zudem ist das 2004 eröffnete A-ROSA Scharmützelsee mit seiner Kombination an Golfplätzen einzigartig.

arosa-scharmuetzelsee-fotogalerie-wellness-innenpool-spa-rosa-neu

A-ROSA Scharmützelsee: Resort am Märkischen Meer

Das beliebte Resort befindet sich direkt am westlichen Ufer des Scharmützelsees. Der Dichter Theodor Fontane schwärmte von dem Gewässer als Märkisches Meer. Da das A-ROSA in weitgehend unberührter Natur erbaut wurde und vom Durchgangsverkehr verschont bleibt, ist Ruhe garantiert. Das ganze Jahr über lockt die idyllische Landschaft zu Spaziergängen, Radtouren und Ausritten. 190 komfortable Zimmer und Suiten hat das Resort in einer stilvollen und weiträumigen Anlage.

Kulinarisches Angebot

Das etwa eine Autostunde von Berlin entfernte A-ROSA ist auch kulinarisch gut aufgestellt. Das Angebot reicht von regionalen Spezialitäten bis hin zum Frontcooking. Und die drei Restaurants des Resorts vereinen abwechslungsreiche Gaumenfreuden mit herrlichen Ausblicken in die Natur.

AROSA Scharmützelsee, Foto: A-Rosa

Die Restaurants lassen kaum einen kulinarischen Wunsch offen: Das Marktrestaurant lockt mit abwechslungsreichen Themenbuffets und unterhaltsamem Frontcooking. Hier nehmen Gäste auch das reichhaltige Frühstücksbuffet ein, natürlich mit Blick auf den Scharmützelsee.

Villa am See im Gault-Millau

Zu den besten Restaurants im Umland von Berlin gehört die Villa am See. Das im Gault Millau 2016 mit einer Kochmütze bedachte Restaurant serviert leichte internationale Küche und regionale Klassiker, begleitet von Weinen bekannter deutscher und internationaler Winzer. Küchenchef Matthias Rösch ist „Brandenburger Meisterkoch“. Das Restaurant besticht auch durch sein maritimes Interieur und die großzügige Seeterrasse.

A-Rosa - Scharmützelsee

Restaurant am Golfplatz

Das Restaurant Greenside schließlich liegt am 18. Loch des Arnold-Palmer-Golfplatzes und ist ein legeres À-la-carte-Restaurant mit Gerichten aus dem Steinofen, nationalen Klassikern und internationalen Gerichten.

Gemütlicher Treffpunkt des Resorts ist die Bar am Marktplatz mit Lounge und Kaminzimmer. In der Vitalbar am Pool gibt es frisch gepresste Säfte und Snacks. Die Enoteca ist ein Weinhandel, der auch Beratung und Schulungen bietet.

AROSA - Scharmützelsee

Vielfältiges Freizeitangebot im Spa

Wohlfühlstunden im großzügigen SPA – Bereich, sportliche Herausforderungen beim Golf, Tennis oder auf dem Wasser stellen ein vielseitiges Freizeitangebot dar. Dazu gibt es ein Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein.

Hamam und Rasulbad

Die großzügige Spa-Landschaft, in sanften Grün- und Brauntönen gehalten, nimmt die Umgebung der unberührten Natur am Scharmützelsee auf und spiegelt sie in seinem Interieur wider. Panoramafenster öffnen den Blick ins Weite und sorgen für eine wohltuende Atmosphäre. Es gibt sieben Saunen und ein Hamam mit Rasulbad, mehrere Pools, darunter das ganzjährig beheizte 20-Meter Außenbecken und der neue Entspannungs-Pool mit Unterwassermusik und Lichteffekten.

Ayurvedische Behandlungen

Es gibt zudem 22 Räume für Body- sowie Beauty-Anwendungen sowie Fitness- und Cardiogeräte. Die Gesundheits- und Wohlfühloase wurde 2015 komplett erneuert. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf ayurvedischen Behandlungen. Der Spabereich steht zu bestimmten Zeiten auch Gästen von außerhalb offen. So kann es an Wochenenden dort schon einmal recht voll sein.

Allerdings ist es traumhaft, früh am morgen im Außenpool zu liegen und den Sonnenaufgang zu bestaunen. Denn disen Luxus haben nur Hotelgäste.

Preisgekröntes Golfresort

Als erstes Golfresort erhielt das A-ROSA Scharmützelsee im Jahr 2007 die Klassifizierung „5 Sterne Superior“ durch den Bundesverbands Deutscher Golfanlagen e.V.. Vom  Golfmagazin wurde das Resort 2013 als „Europas bestes Golfhotel“ ausgezeichnet und im Rahmen der World Travel Awards zu „Germany’s Leading Golf Resort“ gekürt.

Drei 18-Loch-Plätze

Das Angebot ist vielfältig: Die drei resorteigenen 18-Loch-Plätze, zwei Driving Ranges und ein 9-Loch-Kurzplatz bieten viel Abwechslung in landschaftlich reizvoller Umgebung. In der A-ROSA Golfschule stehen lizensierte Trainer bereit, die Anfänger geduldig an den Golfsport heranführen und Fortgeschrittenen den letzten Schliff geben. Nick Faldo und Arnold Palmer haben hier Plätze für die Ewigkeit geschaffen.

Yacht-Akademie Axel Schmidt

Der Scharmützelsee, wegen seiner Größe auch „Märkisches Meer“ genannt, ist ein erstklassiges Wassersportrevier. Nur 200 Meter vom Resort entfernt können Gäste in der Yacht-Akademie Axel Schmidt (YAAS) Segelkurse belegen, Motor- und Segelboote mieten und Touren mit der legendären RIVA, dem Rolls Royce unter den Booten, unternehmen. Der See lädt außerdem zum Surfen, Kajaking, Stand-up-Paddeln und Schwimmen ein.

Wöchentlich wechselndes Kursprogramm

Zu den täglich angebotenen Kursen im A-ROSA Scharmützelsee  zählen neben Aquafitness, Ganzkörpertraining für die Problemzonen (Bauch, Beine, Po), intensives Bauchtraining sowie Pilates und Yoga. Weiterhin lädt das Tenniszentrum mit sechs Außen- und sechs Hallenplätzen Spieler aller Leistungsniveaus ein.

Interessant ist die Gegend um das A-ROSA Scharmützelsee auch mit einem weitläufigen Wegenetz für Radfahrer, Wanderer und Reiter.

Kinder im A-Rosa willkommen

Für 3- bis 15-Jährige gibt es unterhaltsame Betreuung im Kinderclub ROSINIS, in den Ferienzeiten sorgen außerdem Sportcamps und -kurse für Spaß und Bewegung. Familienfreundliche Zimmer, Babyausstattung und ein Babysitter-Service runden das Angebot ab. Familienzeiten im SPA sorgen dafür, dass die Bedürfnisse von kleinen und großen Gästen gut harmonieren. Lobend wird immer wieder erwähnt, dass es für die kleinen ein eigenes Kinderbuffett gibt.

  • A-Rosa Scharmützelsee – Informationen
  •     Adresse: A-ROSA Scharmützelsee, Parkallee 3, 15526 Bad Saarow,
  •     Tel.: 033631 – 70
  •     Restaurant: u.a.: Villa am See, 15526 Bad Saarow, Parkallee 1, Tel.: 033631 62670
  •     Internet: www.a-rosa.de/scharmuetzelsee
Facebooktwittermail
error: Content is protected !!