ReiseTipps

Experimente mit Äpfeln und Essenzen auf dem Kohl-Hof

Kohl - Ritten (13)

Von weitem sieht es aus, als ob Weinreben die Berghänge begrünen. Kommt man dem Kohl – Bergapfelsafthof in Unterinn auf dem Ritten in Südtirol aber näher, sieht man Äpfel der verschiedensten Sorten in den mannshohen Bäumen in satten Farben rot und grün hängen. Bald ist Erntezeit und aus den Äpfeln mit fruchtiger Süße, erfrischender Säure und faszinierenden Aromen produziert der Kohlhof gesunden, naturreinen Bergapfelsaft in vielen Sorten. Nicht so wie herkömmlich nach dem Motto: alle Äpfel in die Presse und dann ist gut. Nein, so ein Mischmasch gibt es bei Thomas Kohl nicht. Nach allerhöchsten Qualitätskriterien hergestellt, werden die Äpfel auf fast 1000 Metern Seehöhe am Ritten in Südtirol handgepflückt. Danach auf dem Kohlhof (der früher Troidnerhof hieß) gepresst und durch schonende Pasteurisierung haltbar gemacht. Früher war es ein Bauernhof, mittlerweile ein Mekka für Apfelsaftfreunde.

Apfelsommelier Thomas Kohl
Apfelsommelier Thomas Kohl, Foto: Kohlhof

Die hier gepressten Apfelsäfte sind etwas Besonderes. Konservierungsmittel und zugesetzten Zucker wird man hier vergeblich suchen. Bergapfelsäfte vom Kohlhof sind wie Wein – ein eleganter Speisebegleiter. Wie ein Weinsommelier erklärt uns Marketingfrau Ulrike Platter während einer Verkostung die Vorzüge eines jeden Apfelsaftes, den wir genießen dürfen. Nie hätte ich geglaubt, dass man so viele unterschiedliche Geschmackserlebnisse bei der für mich beliebtesten Erfrischung für Zwischendurch erleben kann. Und auch optisch bietet die Apfelsommelierin ihre Produkte auffällig an.

Foto: Kohl Bergapfelsäfte

Foto: Kohl Bergapfelsäfte

Wellness für Äpfel Foto: Kohl Bergapfelsäfte
Wellness für Äpfel Foto: Kohl Bergapfelsäfte
Wellness für Äpfel Foto: Kohl Bergapfelsäfte
Foto: Kohl Bergapfelsäfte
MobilitätReise

Mit dem Wohnmobil zu den schönsten Herbstzielen

Sunlight-Cliff-Camper Van Special Edition-Lifestyle_3_small

Goldener Reiseherbst: Landschaften schimmern in kräftigen Farben und die letzten Sonnenstrahlen tauchen die Natur in gleißendes Licht. In vielen Teilen Europas steht das herbstliche Farbenspiel dem des Indian Summer in Nordamerika nicht nach. Oft wird das prächtige Naturspektakel mit traditionellen Festen, alten Bräuchen und regional typischen Märkten gefeiert. McRent istEuropas größte Wohnmobilvermietung, hat sieben europäische Herbstziele zusammengestellt, zu denen sich eine Reise mit dem Wohnmobil lohnt.

Polen: Masuren – Herbststimmung im Land der tausend Seen

Die masurische Seenplatte zählt zu den bekanntesten und schönsten Ferienregionen Polens, die mit dem Wohnmobil gut zu bereisen ist. Sanfte Hügel, unzählige Seen, endlose Wälder und Felder dominieren die idyllische Landschaft. Der Herbst taucht Masurens Wälder in eine Farbenpracht, wie man sie sonst allenfalls vom Indian Summer in den New England-Staaten im Osten der USA kennt. Es ist die schönste Jahreszeit zum Wandern, Reiten, für eine Paddeltour auf den Seen oder um einfach nur die Ruhe zu genießen. Pilzkenner finden jetzt auch Pfifferlinge, Reizker, Stein- und Butterpilze, die in der Wohnmobil-Küche zu einem köstlichen Pilzgericht zubereitet werden können.

Mit dem Wohnmobil im Herbst in Finnland unterwegs
FontaneReise

Auf Entdeckungstour in Ribbeck im Havelland

Von ribbeck (1)Christian und Beate von Ribbeck an der Brennerei, Foto: Weirauch

…Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland,….. wohl fast jeder von uns hat die Ballade von Theodor Fontane in der Schule gelernt. Es lohnt also wieder einmal von Berlin oder Potsdam hinaus in das kleine Dorf an der B5 zu fahren. Gehört doch Ribbeck im Fontane-Jubiläum zu den attraktivsten Besuchermagneten im Land Brandenburg. Und wer von außerhalb kommt und unweit des berühmten Birnbaumes des Herrn von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland übernachten möchte, kann das auch. Sowhl in Ribbeck als auch im benachbarten Groß Behnitz gibt es Pensionen und Hotels.

Hotels

Rittner Wonnen für Sigmund Freud

In diesem Raum soll Siegmund Freud seine Silberhochzeit gefeiert haben

Als Sigmund Freud 1911 in Klobenstein weilte, sucht er „Ruhe und Wald in der Nähe“, um an seinem neuen Werk über die Religionspsychologie arbeiten zu können. Im Hotel zur Post, heute Bemelmans Post, findet der Begründer der Psychoanalyse für sechs Wochen den Raum, in dem er „allein sein kann“. Gemeinsam mit seiner Frau Martha und seinen sechs Kindern feiert er hier auch seine Silberhochzeit.

Bemelmanns Post Ritten Südtirol
In diesem Raum soll Sigmund Freud seine Silberhochzeit gefeiert haben
HotelsReise

Auf dem Ritten in Südtirol – Spitze für Aktive

Ritten Südtirol (84)

Südtirol weckt mit verschwenderischer Natur, dramatischen Bergen, prächtigen Kirchen, trutzigen Burgen, gelebter Tradition, deftiger Küche und frischen Weinen Leidenschaft bei allen Genießern. Mehr als nur ein Hauch von Süden liegt über der nördlichsten Provinz Italiens, die so vieles verbindet: Mildes Klima und viel Sonne, gewaltige Gebirge und sanfte Hügellandschaften, lebhafte Städte und einsame Täler, deutsche und italienische Kultur.

Eisack-, Puster- und Etschtal sind die drei Haupttäler des „Lands im Gebirg“, das zu 85 Prozent über 1000 Meter hoch liegt. Im Norden wird Südtirol vom Alpenhauptkamm, im Osten von den Dolomiten und im Westen vom Ortlermassiv eingefasst und vor kalten Winden geschützt. Das trockene, warme Klima macht die Region zum idealen Ziel für Aktivurlauber und gemütliche Sonnenanbeter.

HotelsReise

Glücklich wohnen und urlauben in Waidring in Tirol

Waidring - Tirol (43)

Herbstzeit ist Wanderzeit! Unsere Freunde waren im vergangenen Jahr im Pillersee Tal in Tirol. Sie schwärmten von tollen Bergerlebnissen, einer Welt voller Naturschönheiten, gemütlichen Spaziergängen auf sehr gut beschilderten Wanderwegen. Detailliertes Kartenmaterial und sehr gut beschriebene Wanderrouten, geführte Wandertouren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden machten ihren Aktivurlaub zu einem Erlebnis. Sie gaben uns den Tipp, im österreichischen Waidring nach einem Wanderhotel zu suchen. Der kleine Ort liegt im Ländereck Tirol-Salzburg-Bayern.

Waidring TirolUnd so fuhren wir in das 1. Tiroler Glückshotel, den Waidringer Hof. Das einzige Wander- und Wellnesshotel in Waidring wurde vor einigen Jahren umfangreich saniert und um einen großzügigen Wellnessbereich erweitert. Es gehört zu den Tiroler Wanderhotels, über die wir hier schon ab und an geschrieben haben..

Hotel Waidringer Hof
error: Content is protected !!