Weine in Apulien

Fedo & – Tinto haben einen Weinführer geschrieben. Über 111 Weine aus Italien, die man getrunken haben muss, Emons Verlag GmbH. Ich habe einige probiert und das Buch gehört mnittlerweile zu meinen Einkaufsbüchern. Zum Buch. Dahinter verbergen sich die Autoren Andrea Amadei und Rosa Tortora.  Im Vorwort des amüsant geschriebenen Buches schreiben sie zurecht: Ein Glas Wein zu trinken ist immer ein bisschen wie Radio hören oder wie eine Reise des Geistes oder ein Ausflug für die Geschmacksnerven. Und eine etwas andere Art, Italien zu entdecken und die Menschen kennenzulernen, die die Kunst des Weinanbaus beherrschen. Hinter und in einem Glas guten Weins gibt es immer eine Geschichte zu erzählen. Dieses Buch erzählt 111 davon. Ein Buch für Genießer, Weintrinker, Weinentdecker und Italienliebhaber.

Der Schriftsteller Mario Soldati war der Meinung, dass man den Wein wie einen Traum beschreiben sollte. Damit meinte er, die Gefühle wiederzubeleben, die er selbst beim Besuch des Ortes empfunden hatte, an dem der Wein wächst. „Es muss sich also jeder darauf beschränen, den Geschmack des Weines zu beschreiben, indem er von sich selbst ausgeht, seine eigenen Empfindungen absolut ehrlich schildert und dann darauf vertraut, dass andere im richtigen Moment nicht zu unterschiedliche Eindrücke haben.“ (M. Soldati, „Vino al Vino“, Libri Illustrati, 1977).

Andrea Amadei: „Das haben wir in diesem Buch getan und von 111 unterschiedlichen Emotionen erzählt. Eines ist sicher. Um einen Wein grundlegend zu verstehen, muss man ihn an dem Ort trinken, wo ihn sein „Autor“ erdacht hat. Man muss die Landschaft bewundern, in der die Weinstöcke verwurzelt sind, die Luft atmen, die auch die Trauben atmen, und mit dem reden, der den Wein „macht“. Also machen Sie sich auf die Reise, sooft Sie nur können, und stoßen Sie an auf unser Bel paese.“

Meine Lieblingsweine aus Apulien:

Das „CERN des Weines“⁄ Apulien ⁄ Canine Due Palme

Symphonie mit Paukenschlag ⁄ Apulien ⁄ D´Arapri

Entfesseltes Vergnügen ⁄ Apulien ⁄ Gianfranco Fino

Ein Wein des ersten Abends! ⁄ Apulien ⁄ Futura

What’s America! ⁄ Apulien ⁄ Leone de Castris

Apuliens Blut ⁄ Apulien ⁄ Masseria Altemura

Der Wolf vom Castel del Monte ⁄ Apulien ⁄ Tormresca

Informationen zu Apulien

Hier gibt es weitere Sehenswürdigkeiten in Apulien.

Tipps für Salento finden Sie hier.

und hier weitere Informationen zu Apulien / Puglia, eine sehr interessante Seite.

Übernachtung: preiswert & gut im B & B Arcona in Serrano

Der Ort Carpignano Salentino stellt sich hier vor.

Infos zum Buch: Fede & Tinto :Andrea Amadei und Rosa Tortora, 111 Weine aus Italien, die man getrunken haben muss, Emons Verlag GmbH, 2016.

Mit zahlreichen Fotografien von Rosa Tortora,  240 Seiten, 16,95 Euro

Facebooktwittergoogle_plusmail
  • |
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.