Da liegt der Hase im Pfefferkuchen

Pfefferkuchen, Lebkuchen, Honigkuchen – die süßen, stark gewürzten und lange haltbaren Gebäcke erfreuen sich nicht nur zur Weihnachtszeit großer Beliebtheit. Auch zu anderen Festtagen, zu Kirmes und Jahrmarkt oder zu feierlichen Ereignissen im Lebenslauf gehören sie. Eine Sonderausstellung im Schlesischen Museum zu Görlitz widmet sich der langen Geschichte dieses würzigen Gebäcks, das in Schlesien eine […]

Reiseführer: Die Havel

Über die Elbe gibt es einen fulminanten Band. Nun auch über die Havel. Manfred Reschke, bekannt als Verfasser der 66-Seen-Wanderung (Trescher),  hat jetzt eine aktualisierte Auflage des Reiseführers „Die Havel“ vorgelegt. Ein lohnenswertes Buch. Auf ihrem Weg von der Quelle in Mecklenburg durch Berlin, Potsdam und Brandenburg an der Havel bis zur Mündung in die […]

Prignitz lockt mit Knieperkohl!

Mit dem Herbst kommt die Zeit der Kohlgerichte. In der Prignitz, einer der schönsten und urtümlichsten Naturlandschaften Deutschlands, ist aber Kohl nicht einfach nur Kohl. Hier kommt ab Mitte November der „Knieperkohl“ auf die Teller. Diese deftige, schmackhafte und zugleich gesunde regionale Spezialität hat eine lange Historie und gilt als Prignitzer „Nationalgericht“.  In diesem Jahr […]

Luxemburg: Wo der Hauptmann von Köpenick begraben ist

Unter den Friedhöfen in Luxemburg wird der Liebfrauenfriedhof (Notre Dame)  von deutschen Touristen am meisten besucht. Denn dort fand der legendäre Hauptmann von Köpenick seine letzte Ruhestätte. Grab Hauptmann von Köpenick Bekannt wurde Schuster Wilhelm Voigt  am 16. Oktober 1906, als er verkleidet als preußischer Hauptmann  im Rathaus von Berlin-Köpenick den Bürgermeister verhaftete und die […]

Schloss Marquardt im Sommer, Foto: D.Weirauch

Kompendium zu Schlössern, Guts- und Herrenhäusern in Brandenburg

Was für ein Kompendium. Oder soll ich „Der Reisinger“ dazu sagen, wie es ein Kollege vorschlug. Einst war „Der Duncker“ das Nachschlagewerk für Schlösser in der Mark. Kompendium zu Schlössern, Guts- und Herrenhäusern in Brandenburg Künftig wird es  der zweibändige Band von Ingrid Reisinger mit dem Titel „Bekannte, unbekannte und vergessene Herren- und Gutshäuser im […]