Christmas Garden in Berlin

Im vergangenen Jahr war es schlechthin „die“ Überraschung im vorweihnachtlichen Berlin. 120.000 Besucher erfreuten sich an der illuminierten Märchenlandschaft im Botanischen Garten und wünschten sich eine Wiederholung. Heute eröffnet der Christmas Garden 2018 in Berlin seine Pforten und will wieder in  eine leuchtende Winterlandschaft entführen.

Veranstalter ist die DEAG Deutsche Entertainment AG, der botanische Garten und ein Kreativteam. Die 30 einzigartigen Lichtinstallationen sind perfekt eingebunden in die vielfältige Natur des Botanischen Gartens und erschaffen so ein einmaliges Weihnachtsflair. Auf dem über zwei Kilometer langen Rundweg begegnen den Besuchern zahlreiche liebevoll gestaltete Motive.  Der schimmernde Schneeflockenteich oder die 100-jährige Hängebuche, umhüllt von tausenden Lichtpunkten, lassen nicht nur Kinderaugen strahlen.

Christmas Garden in Berlin, Foto: D.Weirauch

Der Rundgang durch den Christmas Garden bietet natürlich auch eine Reihe an besonderen Fotomotiven.

Auf dem Rundweg verteilt und zentral auf der Terrasse des Gewächshauses werden warme Speisen und Getränke angeboten. Die Veranstalter empfehlen einen Besuch in im Restaurant, der „Santa Clause“.

Karten gibt es hier: Tickets zu Wunsch-Einlasszeit auf www.myticket.de oder unter 01806 – 777 111 (0,20EUR/ Anruf aus dem dt. Festnetz / max. 0,60EUR/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)! Tickets sind ebenfalls an den bekannten Vorverkaufsstellen und an den Kassen des Botanischen Gartens erhältlich.

Infos:

Was: Christmas Garden Berlin, BotanischerGarten Berlin – Dahlem,
Wann: bis 8. Januar 2018
geöffnet: täglich von 17 bis 23 Uhr

Hier kann man Karten kaufen.

Christmas Garden in Berlin, Foto: D.Weirauch

Alle weiteren Infos auf der Homepage unter: www.christmas-garden.de

Hier der Christmas Garden in 2016.

Facebooktwittergoogle_plusmail
  • |
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.