Thesentür an der Schlosskirche Wittenberg, Foto: D.Weirauch

Die Lutherstadt Wittenberg rüstet zu 500 Jahre Reformation

Kein anderer Ort ist so eng mit dem Wirken des Reformators Martin Luther verknüpft wie Wittenberg, das den Zusatz „Lutherstadt“ schließlich aus gutem Grund trägt. Viele von Wittenbergs Sehenswürdigkeiten haben deshalb auch mit Luther zu tun. Viele Menschen aus der ganzen Welt kommen nach Wittenberg, um auf den Spuren des Reformators zu wandeln und sich […]

Der Marktplatz von Wittenberg, links das Rathaus, daneben die Stadtkirche, Foto: Weirauch

Stadtkirche Wittenberg – Mutterkirche der Reformation

In St. Marien, der Stadtkirche Wittenberg, predigte der Reformator Martin Luther (1483-1546) viele Jahre. Unter den evangelischen Christen gilt die gotische Kirche direkt hinter dem Marktplatz von Wittenberg als „Mutterkirche der Reformation“. Stadtkirche Wittenberg – Mutterkirche der Reformation Jedes Jahr findet darin zum Reformationstag am 31. Oktober ein großer Gottesdienst statt. 2014 war es eine […]

p1190366elberadweg

Danke: Schnelle Hilfe auf dem Elberadweg

Von Dessau aus bis Wittenberg ist der Elberadweg, wie zuvor im Biospärenresevat um Vockerode,  sehr idyllisch. Der Radweg verläuft mitten durch das Gartenreich Dessau-Wörlitz mit seinen Schlössern und Landschaftsparks, wie Georgium, Luisium und den Wörlitzer Anlagen. Wir sind am Samstag in Wörlitz eingestiegen, nachdem uns die freundliche Dame in der Touristinformation Wörlitz die Alternativroute des […]

Kam schon viel in der Welt herum: Hoteldirektor Marc Cantauw

Empfehlenswert: Hotel König Albert in Bad Elster

Kam schon viel in der Welt herum: Hoteldirektor Marc Cantauw vom Hotel König Albert in Bad Elster   Das sächsische Bad Elster im Vierländereck kann mit vielen Attraktionen punkten. Der Fazit meines Besuches dort: Der Wandel des alten Traditionsbades hin zum Life-Style-Ort hat bgeonnen.  Das neue Hotel König Albert in der Kultur- und Festspielstadt ist […]

Im Rosengarten von Forst

Der „Rosengartensonntag“ – Herbstliche Farbenpracht & Weinkultur

Die thematische Führung „Herbstliche Farbenpracht“ zum Saisonausklang beginnt im Rosengarten Forst an diesem Sonntag um 11 Uhr und zeigt neben den noch blühenden Rosen vor allem um die Dahlienpracht im Rosengarten. „Vom Weinzelt zum Wolfshügel“. Der Nachmittag steht unter dem Motto „Vom Weinzelt zum Wolfshügel“. Dabei gibt es Wissenswertes rund um den vergorenen Traubensaft und […]